Neuigkeiten aus dem Vereinsleben

Jugend von Ana Hintze

Heute ging es für unsere Jugend nochmal zu den letzten beiden Runden der Landesklasse Süd in die Rattenfängerstadt (während unsere Jugenliga SG Hi-Gö die weite Fahrt nach Lingen absolvierte - an dieser Stelle geht ein sehr herzliches Dankeschön an Familie Alali, die die Jungs heute nach Lingen fuhr) um dort gegen die Mannschaften SG Hameln-Rinteln und Bad Salzdetfurth zu spielen.

Und unsere HiSV 2 Mannschaft mit den heutigen Spielern Felix U., Felix W., Jakub K. und Sören machten den Sack ihrer Favoritenrolle zu und gewannen auch die letzten beiden Spielrunden souverän und ohne Zitterpartien....

Weiterlesen
1. Mannschaft von Axel Janhoff

Landesliga: Axel berichtet

Weiterlesen
Jugend von Ana Hintze

... selten bekommen wir wohl so schön gestaltete Beitrittsunterlagen wie von Julie, die nun seit gestern als neues Mitglied unserer Schachjugend beigetreten ist. Julie vergrößert unsere augenblickliche U-6 (!) Gruppe, hat sich im Kindergarten das Schachspiel angeeignet und möchte nun auch gerne im Schachverein aktiv dabei sein.

Herzlich Willkommen liebe Julie!

Weiterlesen
Vereinsturniere von Conrad Becker

Rückblick

Weiterlesen
2. Mannschaft von Matthias Wiege

Heute ging es im Heimspiel gegen den Aufstiegskandidaten ESV Göttingen. Die Favoritenrolle war klar verteilt, aber wir hatten mal wieder 8 Bretter besetzt, was uns gleich den ersten Punkt einbrachte. Brett 2 von Göttingen konnte nicht besetzt werden und so holte Lobosch unseren ersten Punkt. Dann ging es mit etwas Verspätung los, die anderen Bretter von Göttingen waren stark besetzt. Bei uns wirkten heute Burkhard und Daniel mit, Rüdiger mussten wir an die Erste abgeben.
Ich hatte heute das Vergnügen mit schwarz gegen Ingram Braun zu spielen. Dieses Vergnügen währte nur kurz, ich befand mich...

Weiterlesen
5. Mannschaft von Ursula Schano

Heute hatten wir die 3. Mannschaft von Goslar zu Gast. Die ersten Spieler unserer Gäste kamen pünktlich an und informierte uns, dass die übrigen ein bisschen verspätet sein würden, da es einem ihrer Spieler unterwegs schlecht geworden war. Folglich werde das erste Brett frei bleiben. Natürlich warteten wir mit dem Spielbeginn, bis unsere Gäste vollständig anwesend waren.

Da ich (Uschi) spielfrei hatte, konnte ich mir ganz in Ruhe die anderen Spiele anschauen. An allen Brettern wurde zu Beginn sehr schnell gespielt und fleißig Figuren getauscht. Anscheinend wollten alle die verlorene Zeit durch...

Weiterlesen
3. Mannschaft von Conrad Becker

Bezirksklasse Duell im Harz

Weiterlesen
Jugend von Ana Hintze

Liebe interessierte und schachbegeisterte Kinder und Eltern,

unser Schachangebot im Verein erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit und erfährt kontinuierlich starken Zulauf, über den wir uns sehr freuen. Um hier weiter ein Angebot mit guter und zuverlässiger Qualität bieten zu können, müssen wir bis auf Weiteres einen erneuten Aufnahmestopp für Kinder unter 12 Jahren aussprechen, die über wenig oder keine Vorerfahrungen verfügen. Auch ein "Schnuppern" ist derzeit für neue Anfängerkinder nicht möglich. Aktuelle angemeldete Schnupperkinder (Stand 17.06.) sind davon nicht betroffen. Unsere...

Weiterlesen

Weitere Berichte

Jugend von Ana Hintze

Unsere U10 Gruppe erweitert sich kontinuierlich und wird durch zwei weitere Mitglieder bereichert.

Ein herzliches Willkommen an Holly, die - ebenfalls wie Kacper - im Kindergarten das Schachspielen für sich entdeckt hat und auch an Henrik, der nach seinen ersten Schnupperfreitagen nun gerne bei uns bleiben möchte. 

Weiterlesen
Jugend von Ana Hintze

Da liegt es nun schon wieder hinter uns .... ein wunderbarer Turniertag in friedlicher familiärer Stimmung im Scharnhorstgymnasium mit unseren angetretenen Familienteams. In erster Linie sollte es hier um unsere jugendlichen und sehr jungen Vereinsmitglieder gehen und ihren Verwandten, die nicht in Schachvereinen organisiert sind - aber natürlich war das Turnier auch offen für weitere familiäre Konstellationen , solange ein Spieler oder eine Spielerin nicht älter als Jahrgang 2002 war und der oder die Teampartner/in Ü25.

Angeregt durch ein online Seminar zum Thema Kinderschach musste ich...

Weiterlesen
Vereinsturniere von Conrad Becker

Nachdem vor 2 Wochen die Runde wegen Unwetters verschoben wurde, fanden an diesem Freitag die letzten Partien der 4. Runde statt.

In den bereits vorgeholten 3 Partien erreichte Rüdiger erwartungsgemäß einen Sieg gegen Dieter. Am Spitzenbrett wurde zwischen Daniel und Daniel Remis gespielt. Somit ist die Spitze des Feldes jetzt noch enger zusammen.

Leider traten auch 3 Spieler zur 4. Runde nicht an, so dass ich diese Partien mit +- gewertet habe. Matthias will ganz aus dem Turnier aussteigen, so dass wir jetzt eine ungerade Zahl an Teilnehmern sind. Schade Matthias, ich hätte gerne mal wieder...

Weiterlesen
Allgemeines von Conrad Becker

Bei einem der letzten (Jugend-)Trainings sind folgende Sachen liegen geblieben und in meinen Besitz übergegangen, rote Trinkflasche und Kapuzenpulli Größe S. Die Eigentümer können sich gerne bei mir melden um eine Rückgabe der Sachen zu vereinbaren. eMail: conbeab@gmail.com

Weiterlesen
Jugend von Ana Hintze

Drei auf einen Streich ... gestern gab es gleich mehrfach jungen Zuwachs in unserer Jugend. Unsere U-10 Gruppe ist mittlerweile zahlenmäßig mit 14 Kindern so stark angestiegen, dass wir sie geteilt haben und wir nun bereits 2 Trainingsgruppen im U-10 Bereich anbieten und trainieren.

Alle drei bringen bereits gute Vorkenntnisse mit und können direkt mit diesen im Vereinsleben einsteigen. Amy konnte sich schon so einiges vom großen Bruder Aaron Tyler abschauen, Jakub P. besucht in der Schule die Schach AG und Kacper spielt seit einigen Monaten im Kindergarten eifrig Schach und ist nun eines...

Weiterlesen
Allgemeines von Conrad Becker

Genau genommen gibt es den Hildedheimer Schachverein jetzt schon 101 Jahre. Dieses Jahr wurde aber erst einmal die 100 Jahre Feier nachgeholt. Mit 60 Teilnehmern feierten wir bis spät in die Nacht in der Villa del Angelo. Für genug Getränke, leckeres Essen und Musik vom DJ war gesorgt.

Besondere freuten wir uns über die Anwesenheit befreundeter Vereinsvertreter z. B. aus Lehrte, Peine, Hameln, Fischbek, Göttingen, Wolfenbüttel, Bad Salzdetfurth und Hannover. Auch Vertreter vom NSV waren zu Gast. Jörg Tenniger vom NSV hielt ebenso eine Rede wie unser Vorsitzender Werner Freier.

Die von...

Weiterlesen
Vereinsturniere von Conrad Becker

Liebe Teilnehmer der Stadtmeisterschaft,

da die 4. Runde an ihrem eigentlichen Termin witterungsbedingt abgesagt werden musste, wird diese Runde jetzt natürlich erst einmal nachgeholt. Wir spielen also an diesem Freitag die 4. Runde und danach gibt es dann die neue Auslosung für die 5. Runde. Die entsprechenden Termine habe ich auf der Homepage aktualisiert.

Ursprünglich wollte ich die SM durch den witterungsbedingten Ausfall auf 6 Runden verkürzen. Nach einigen Gesprächen mit Teilnehmern hat sich aber herausgestellt, dass praktisch Alle die vollen 7 Runden spielen wollen. Deshalb wird jetzt...

Weiterlesen
Jugend von Ana Hintze

 

Ein bunt gemischtes Teilnehmerfeld, sowohl in der Zusammensetzung der Teams als auch in den schachlichen Vorerfahrungen - da ist wirklich alles dabei und es gibt auf jeden Fall ganz viele mutige Teamspieler*innen, die sich für diesen familiären Schachsonntag angemeldet haben.

Bis zum heutigen Zeitpunkt haben sich 16 Familienteams angemeldet. Gerne nehme ich noch weitere Anmeldungen entgegen! Einfach per Mail mitteilen und die Anmeldedaten (siehe Ausschreibung) nicht vergessen. Die maximale Anzahl von 20 Teams haben wir noch nicht ganz erreicht ;-)

Alle Details und Anmeldungen sowie die...

Weiterlesen
Allgemeines von Conrad Becker

Sehr geehrte Mitglieder,

hiermit veröffentliche ich die Einladung unseres Vorsitzenden zur diesjährigen Jahreshauptversammlung.

Link: Initiates file downloadEinladung zur JHV

Weiterlesen
3. Mannschaft von Karl Ulrich Gutschke

Nach drei verlorenen Spielen hatte jeder in unserer dritten Mannschaft den Wunsch, zu zeigen, was wir wirklich können. Und dieser Wunsch ging in Erfüllung. Zwar stand es wegen einer kurzfristigen Krankmeldung bei Spielbeginn schon 0 : 1, aber  von Anfang an standen die Zeichen auf Sieg. Nach kurzer Zeit ergab ein Rundgang: Alle außer mir waren gut bis sehr gut aus der Eröffnung hervorgegangen.  Da meine Partie viel Aufmerksamkeit erforderte, habe ich allerdings nicht so viel von den anderen  Spielen mitbekommen.  Aber erfreut registrierte ich, dass Conrad zum 1:1 ausglich und dass Reinhard...

Weiterlesen