Fr. 20.10. Jugend VM 5. Rd.
Fr. 10.11. Jugend VM 6. Rd.
Fr. 24.11. Jugend VM 7. Rd.

Jugend VM 2017

Gruppe A

Rangliste: Stand nach der 5. Runde 
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 Punkte SoBerg
1. Schano,André 1515 **         1 1.0 1.00
2. Wrede,Felix 1162   ** 1   1   2.0 2.00
3. Dao,Thanh Vinh 1169   0 ** 1 1   2.0 0.00
4. Reimers,Leon 941     0 **   0 0.0 0.00
5. Mithöfer,Timo 917   0 0   **   0.0 0.00
6. Bartels,Jannes 1049 0     1   ** 1.0 0.00

Jugend VM 2017

Gruppe B

Rangliste: Stand nach der 5. Runde 
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 Punkte SoBerg
1. Englmann,Kai Erik 1204 ** 1       1 2.0 1.00
2. Lata,Manuel 1131 0 **   1 0   1.0 0.00
3. Gniza,Leonhardt       ** 1 0   1.0 0.00
4. Schönknecht, Arte     0 0 ** 0   0.0 0.00
5. Hintze,Lobosch 1338   1 1 1 ** 1 4.0 2.00
6. Kaufhold,Silas   0       0 ** 0.0 0.00

Jugend VM 2017

Gruppe C

Rangliste: Stand nach der 7. Runde 
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 7 Punkte SoBerg
1. Simonenko,Maria   **             0.0 0.00
2. Jansen,Philipp     **         1 1.0 0.00
3. Haremza,Oktawian       **     0   0.0 0.00
4. Ücer,Kaan         ** 0     0.0 0.00
5. Bramlage,Henry         1 **     1.0 0.00
6. Simonenko,Artur 771     1     **   1.0 0.00
7. Hoge,America     0         ** 0.0 0.00
Sie sind hier: » Jugendschach

Jugendschach-Archiv

22.06.2015

HarzCup: Bester Punktesammler an Brett 1 - Eike!

Die Mitte des Turniers ist überschritten. Unsere Mannschaften schlagen sich wacker. Z.B. die U-10, die noch keine Begegnung verloren hat. Am nächsten Spieltag kommt es zur Vorentscheidung über den Sie, denn dann müssen unsere Teams gegen die Favoriten aus Oker bzw. aus Bad Harzburg antreten. Eines ist schon mal bemerkenswert. Drei unserer U-10 er sind in der Liste der Punktbesten an ihrem Brett. Eike, Vinh und Samuel. Diese drei werden nächste Woche auf der Landesmeisterschaft in Rotenburg mitspielen. Mal sehen, was dort geht.[mehr]

Kategorie: Jugend

08.06.2015

HarzCup: Hildesheimer Teams punkten

Am gestrigen Sonntag startete der HarzCup. 12 hildesheimer Jugendspieler starteten gestern vom hildesheimer Schachbahnhof (Hi-Ost) nach Bad Harzburg. Die größte Gruppe in dem gut organisierten Turnier der Harzvereine. Zwei Runden wurden gespielt. Ungeschlagen bisher die U-10, die zweimal mit 4:0 gewann. Die U-12 gewann in der ersten Runde 4:0 musste aber in der zweiten Runde gegen Hildesheim U-18 einen Mannschaftspunkt abgeben. Die U-18 erzielte zweimal eine Punkteteilung. Am 21.6. geht es weiter.[mehr]

Kategorie: Jugend

30.05.2015 Von:Werner Freier

Zehn neue Hildesheimer Schachmeister

Seit dem vergangenen Wochenende ist die Stadt um zehn Schachmeister reicher, denn die Junioren-Stadtmeisterschaft des Hildesheimer Schachvereins ging am 29. Mai zu Ende. „Dieses Jugendturnier ist der Schlüssel zu unserem Erfolg“, berichtet der Vereinsvorsitzende und Organisator Werner Freier. „Zielgruppe des Turniers sind Schachanfänger aus den Schulschachgruppen. Sie finden hier den Rahmen für ihr erstes Turnier“. Sky Müller beispielsweise. Er besucht die zweite Schulklasse, aber im Schach ist er schon im Gymnasium. Im Rahmen der Förderung besonderer Begabungen trainiert er seit den Sommerferien in der Schachschule am Scharnhorstgymnasium. Dort hat er die Grundregeln, aber auch einige Tricks gelernt und...[mehr]

Kategorie: Jugend

25.05.2015 Von:Marco Sommer

Unsere Jugend unterwegs beim WWGT

Auch dieses Jahr nahmen wieder einige Hildesheimer Jugendliche am Wilhelm-Werner-Gedächtnisturnier in Bockenem teil. Albert erspielte sich ein remis gegen Detlev Nagel (1503)! Noch besser machten es André, Tolga und Arthur, die nach einer beeindruckenden Leistung mit riesigen DWZ-Sprüngen um die 100 Punkte rechnen können. Wow! Tabelle inoffizielle Auswertung[mehr]

Kategorie: Jugend

20.05.2015 Von:Werner Freier

9.5. Jugendserie BS: Hildesheimer zeigen wo es lang geht

Am 9.5. fand in Braunschweig eine gut organisierte Jugendserie statt. 16 Hildesheimer Kinder begleitet von zwei Eltern (Hr. Scharf-Wrede, Fr. Abmeier) machten sich auf die Reise. Eigentlich war die gemeinsame Reise per DB geplant, doch der Lokführerstreik führte zu einer kurzfristigen Umdisponierung. Wie dem auch sei: Die Eltern hatten es im Griff und die Junioren konnten pünktlich in Braunschweig ans Brett. Besonders bemerkenswert war, dass keines unserer Schachkinder ohne Punkt blieb. Ganz im Gegenteil. Unsere Junioren zeigten sich auch schachlich von ihrer besten Seite. Besonders eindrucksvoll: 6 von 26 Kindern im U-10 Turnier kamen aus unserem Schachklub. Vieles wäre hervorzuheben, doch hier beschränke...[mehr]

Kategorie: Jugend

26.04.2015 Von:Werner Freier

DWZ für unsere Jugend: Jugend VM

Nach dem Turnier ist vor dem Turnier: Nach der Junioren-Stadtmeisterschaft wird in Kürze der Jugend-VM beginnen. Das Turnier der Jugend-VM findet im Normal-Schach statt und wird nach DWZ ausgewertet. Ausschreibung folgt in Kürze.[mehr]

Kategorie: Jugend

26.04.2015 Von:Werner Freier

Wir haben wieder eine U-10

Dietrich Schlotter und Werner Freier haben wieder damit begonnen eine U-10 Mannschaft zu formen. Eike, Vinh, Patrik, Kai-Erik, Samuel und einige mehr trainieren bereits für die Meisterschaft am 27. Juni in Rotenburg. Mal sehen wer es in die Mannschaft schafft und mal sehen wie die Mannschaft abschneiden wird.[mehr]

Kategorie: Jugend

01.03.2015 Von:Werner Freier

Jugend-Landesklasse: HiSV wird Dritter

01.03.15. Ein verregneter Sonntag. Gerade gut um Schach zu spielen. Schreck in der Morgenstunde. Albert meldet sich krank, kann aber doch noch überredet werden. Prima Einsatz. Unsere beiden Jugendmannschaften mussten heute die DB benutzen, da nicht genug Faher zur Verfügung standen. Alles halb so wild, denn glücklicherweise waren die gegnerischen Mannschaften mit der Terminverschiebung auf 11:00 einverstanden. So konnnte es losgehen. Erste Begegnungen HiSV-1 vs. WF sowie HiSV-2 vs. Laatzen. Daniel bekam einen Sizilianer vorgesetzt. Er spielte im Gambitstil mutig voran und wurde stärker und stärker. Schließlich gewann er hochverdient. Tolga spielt seine Caro-Kann Variante, vergisst den Läufer vor dem...[mehr]

Kategorie: Jugend, Allgemeines

24.02.2015 Von:Werner Freier

Hasan ist Jugendvereinsmeister 2014

Auf Augenhöhe spielten Dominik und Hasan um den diesjährigen Titel des Vereinsmeisters. Am 20.02. trennten sie sich zum dritten mal unentschieden. Am Montag, den 23.2. spielten sie noch einmal privat gegeneinander. In dieser Begegnung setzte sich Hasan schließlich durch. Fazit: Wir können uns als Verein freuen so starke Jugendliche zu haben. Dominik: Kopf hoch. Hasan: Glückwunsch![mehr]

Kategorie: Jugend

21.02.2015

Nikita und Nubar führen in Junioren-Stadtmeisterschaft

Die zweite Runde ist gespielt. André Wiege war gestern (20.2.) zu Gast und war vom Niveau der Eröffnungsphase positiv überrascht. "Die spielen ja schon ganz gut" stellte er sachlich fest. Das sind die Früchte der Arbeit aus den SchachAG´s. Einige der Spieler haben ja auch schon den Schulschach-Wettbewerb hinter sich. Das Feld wird nach der zweiten Runde von Nikita und von Nubar angeführt. Im Meisterturnier zieht Niklas Mörke einsam seine Kreise. Tolga konnte ihn gestern jedenfalls nicht in Gefahr bringen. [mehr]

Kategorie: Jugend

14.02.2015 Von:Werner Freier

BJMM U-12: Hildesheim verpasst hauchdünn den Einzug auf die Landesebene

14.02.15: Zwischen Hildesheim und Rochade Göttingen kommt es zur vereinbarten Begegnung um die BJMM des Schachbezirks 3 in der Altersklasse U-12. Beide Vereine konnten zwei Teams aufbieten. Hildesheim bekam das Heimrecht wohl u.a. wegen des schönen Ambientes. In der ersten Runde trafen jeweils die hildesheimer und göttinger Teams aufeinander. In der zweiten Runde dann jeweils die ersten Mannschaften gegen die zweiten Vertretungen. Richtig spannend wurde es um 13:00 Uhr als Hildesheim 1 gegen Göttingen 1 antrat. Kaum auszuhalten, wie es auf den Brettern hin und her ging. Schließlich hätten wir alles klar machen können und dann doch wieder nicht. Letztenendes wurde es eine 2,5:1,5 Niederlage. Wir gratulieren den...[mehr]

Kategorie: Jugend

08.02.2015 Von:Kalle Winter

Jugendlandesklasse U-20: HiSV auf Platz zwei und vier

Heute (8.2.15) war der 4 und 5 Spieltag unserer beiden U20-Mannschaften, die die 3. und 4. Vertretung von Lehrte empfangen hat. Aktuell stehen Hildesheim 1 und 2 auf den Plätzen  2 und 3, bin gespannt wo man am Ende des fünften Spieltages steht. Um kurz nach 10 Uhr und nach einer Ansprache haben unsere Nachwuchsspieler mit ihren Partien begonnen, dabei traten HiSV1 – Lehrte 4 und HiSV2 – Lehrte 3 an. HiSV1 gegen SK Lehrte 4: Nach 25 Minuten konnte Arthur gegen die kleine Lea Thiele den ersten Punkt für HiSV1 holen, durch Figurengewinn konnte er in die gegnerische Stellung einbrechen und eine Figur nach der anderen gewinnen. Nach 45 Minuten rannte Tolga einen Bauern weniger hinterher, während Hasan und...[mehr]

Kategorie: Jugend

07.02.2015

Die Junioren-Stadtmeisterschaft hat begonnen

Mit 26 Teilnehmern, also fast so stark wie im Vorjahr, startete am 6.2.2015 die diesjährige Junioren-Stadtmeisterschaft. In den Altersklassen U-16 bis U-9 sind Kinder auf dem Weg zur Meisterschaft. Besonderer Respekt gilt den Neulingen, die hier - frisch aus ihrer Schach AG - das erste Turnier bestreiten. Das Turnier ist in ein Hauptturnier und ein Meisterturnier aufgeteilt. Alle Informationen zu den nächsten Spielbegegnungen und zum Tabellenstand und den Auslosungen sind hier im Netz zu erhalten. [mehr]

Kategorie: Jugend

31.12.2014

Jahreswechsel 2014/2015

Der Vorstand des Hildesheimer Schachvereins wünscht allen einen guten Rutsch in neue Jahr und eine Verbesserung von 100 DWZ Punkten.[mehr]

Kategorie: Allgemeines, Jugend, Mannschaften

15.12.2014 Von:Werner Freier

Jugend VM tritt in KO Phase ein

Was die Champions-League im Fussball kann, dass kann unsere Jugend VM auch. Es geht nun nämlich aus der Gruppenphase in die KO-Phase. Gruppe A: André ist durch. Dominik und Tolga kämpfen noch um den zweiten Platz. Gruppe B: Artur und Hasan sind durch. Es fragt sich nur noch, wer wird Erster und wer wird Zweiter Gruppe C: Ist beendet. Albert wurde hier überlegen Erster.[mehr]

Kategorie: Jugend

17.07.2014 Von:Werner Freier

U-10 LEM 2014:Was die U-10 geschafft hat muß die Erste noch bringen

Die Fahrt lief ohne besondere Vorkommnisse. Es wurden reichlich Witze erzählt. Vor uns biegt Braunschweig in die Zufahrt zur Jugendherberge ein. Der Titelverteidiger. Sie sollten, genauso . wie Spanien bei der Fußball WM im Turnier unter die Räder kommen. Einchecken. Turnierbeginn. Erste Runde gegen Nordhorn-Blanke. Die U-10 wird einen Gegner testen, den unsere Erste in der kommenden Saison auch vorgesetzt bekommen wird. An Brett 1 wird es zur Standortbestimmung für Eike, der gegen den NDS-Vizemeister Sven ter Stal spielen muß (DWZ 1200). 11:25: Die Begegnung ist 10 Minuten alt. Eike´s Eröffnung hat funktioniert. Nikita gewinnt an Brett 2 durch eine Springergabel auf c2 eine Qualität. Brett 3...[mehr]

Kategorie: Jugend, Allgemeines

23.06.2014 Von:Daniel Bäcker u. Werner Freier

Hildesheims U-10 gewinnt den HarzCup

Am 22.6 fand im Medicinum (Bäckerei Mannamia) um 10 Uhr die 3. Runde vom HarzCup statt. Die U-10 Mannschaft mit Eike, Tristan, Nikita und Can spielte gegen das HiSV-Mixed Team mit Leon, Jannes, Harvey und Lewis. Alle konnten es kaum erwarten, die Partie zu beginnen. Kurz nach 10 Uhr war es dann soweit: Die Spieler mit Weiß eröffneten die Runde meist mit e4. Aber auch d4-Eröffnungen kamen auf´s Brett. Natürlich wurde wieder zu schnell gespielt. Nach nur fünf Minuten hatten fast alle schon ihre ersten zehn Züge hinter sich. Lob an Can und seinen Gegner Lewis. Beide spielten äußerst langsam und solide. An Brett 1 (Eike gegen Leon) beobachtete ich, dass Leon einen Bauern gewinnen konnte, weil Eikes Springer...[mehr]

Kategorie: Allgemeines, Jugend

04.06.2014 Von:Nordhesse

LMM 2014 Verden (Erster Hand Bericht vom Nordhessen)

Gute Stimmung und mehr Punkte als erwartet konnte man aus Verden mit nach Hause nehmen, dank der guten Vorbereitung durch den Vereinstrainer Friedmar Schirm. Unser besonderer Dank gilt Kalle, der die Jugendlichen begleitet hat. Anreise und der erste Spieltag    (Mi/Do 28/29.05.2014) Schon die Hinreise war ein „Akt für sich“, neben Regen, Regen, Regen war da noch Stau, Stau, Stau. Aber gute Autofahrer – z.B. Nordhessen – finden immer Ihren Weg. Nachdem wir nach 2 Stunden Reisezeit ankamen, ging es gleich zum Abendessen bzw. für mich zur Betreuerbesprechung. Der Abend war noch gesellig, wir spielten Blitz, ich stimmte die Kids ein, dann ging es schlafen. Dachte mir noch, schön, morgen früh...[mehr]

Kategorie: Jugend, Allgemeines

01.06.2014 Von:Marco Sommer

Harz Cup

Marco Sommer berichtet von seinem Einsatz am 1.6.14. An diesem Tage begleitete er die U-10 und eine Mixed-Mannschaft nach Bad Harzburg: 01.06.2014, morgens 7:50 Uhr in der schönen Nordstadt. Piep, piep, piep, piep. Mist, hätte ich gestern Abend besser nach dem Akku geschaut… Naja, Kids haben immer Mobiltelefone dabei. Auf zum Bahnhof – Ratsch, Rums. Was macht die Tasche auf dem Boden und wer oder was will nicht, dass ich aus dem Haus gehe? Fragen über Fragen mit denen ich mich beschäftigen kann, wenn ich wieder zurück bin. Erstmal den Tascheninhalt aufsammeln und ab zum Bahnhof. Dort sind schon sehr vorbildlich alle versammelt und warten auf den Typen der das Geld kassiert. Nach fröhlichem hallo und...[mehr]

Kategorie: Jugend

31.12.2013

Jahreswechsel 2013/2014

Der Vorstand des Hildesheimer Schachvereins wünscht allen einen guten Rutsch in neue Jahr und eine Verbesserung von 100 DWZ Punkten.[mehr]

Kategorie: Allgemeines, Jugend, Mannschaften

24.10.2013 Von:Uschi u. André schano

BEM 2013 in Osterrode

Vom Donnerstag , den 3.10.2013 bis Sonntag, den 6.10.2013 fand in Osterode die BJEM (Bezirksjugendeinzelmeisterschaft) in den Altersklassen U10 bis U18 statt. Das erste Abenteuer der Veranstaltung war das Finden der Örtlichkeiten. Das Turnier fand in den Räumlichkeiten einer alten Weberei statt, ganz versteckt in einem Randgebäude der alten Fabrikanlage. Da nicht alle Altersklassen genügend Teilnehmer hatten,wurden die Einzelturniere in zwei Teilturniere zusammen gefasst, die im Schweizer System ausgetragen wurde.  Eike war der einzige Teilnehmer in seiner Altersklasse, so dass ihm im Vorhinein sein Titel sicher war. Trotzdem spielte Eike ein gutes Turnier. In der ersten Partie wurde ihm eine...[mehr]

Kategorie: Jugend

24.08.2013 Von:Werner Freier

LEM 2013: Unsere U-10 macht uns alle Ehre

Durch einen Stau auf der Autobahn kam der Zeitplan schon ein bisschen in Verzug, aber um 11:30 startete die LMM. Unser Team in der ersten Runde mit Nubar, Stephan, Eike und Felix gegen Aurich. Brett 2 und 4 bekommen in der ersten Runde eine Italienische Eröffnung mit 4. c3 vorgesetzt. Diese Eröffnung ist unseren Jungen noch nicht so geläufig. Stephan verliert in der Eröffnung einen Springer, Felix steht gedrückt (12:10). 12:42. Die erste Runde ist zu Ende. Für Stephan war nichts mehr zu holen. Sein Gegner ließ nichts mehr zu. Nubar stand lange Zeit auf Remis. Zum Schluss spielte er auf einen Matttrick und wurde dabei selber mattgesetzt. Wie Eike verloren hat weiß ich nicht, denn der Stand eigentlich...[mehr]

Kategorie: Jugend, Allgemeines

News 51 bis 72 von 72
<< Erste < zurück 1-50 51-72 vor > Letzte >>