Terminkalender Jugend

Erfolge der Jugendmannschaften

Fr. 23.11. Finale + Spiel um Platz 3 Jugendvereinsmeisterschaft
Fr. 23.11. bis So. 25.11. Girlscamp der NSJ in Rotenburg
So. 02.12. J-Landesklasse (Heim)
Fr. 07.12. Freundschaftsspiel: Bad Salzdetfurth zu Gast bei uns (betrifft Anfänger und/oder U10'er)
Sa. 08.12. bis So. 09.12. LEM U8 und SSP (Schnellschachpokal) U10+U12 in Rotenburg
So. 09.12. Bezirksjugendkadertraining in Bovenden
Fr. 14.12. Weihnachtsblitzen Jugend
Fr. 21.12. kein Jugendschach

Erfolge der Jugendmannschaften

Saison U-20 U-16 U-14 U-12 U-10
12/13 - - - BMM 3. LMM 9.
13/14 JLK 3. - LMM 5. BMM 2. LMM 8.
!4/15 JLK 3.; JLK 4. - - BMM 2.; BMM 3. LMM 5.
15/16 JLK 3.; JLK 6.; JLK 8. - - - -
16/17 JLK 5.; JLK 7.; JLK 8. - LMM 7. LMM 6. -
17/18 JLK 4.; JLK 10. LMM 7. LMM 8. - LMM 10.
Sie sind hier: » Jugendschach

Das war das Motto auf der Jahreshauptversammlung. Also: hier auf dieser Seite laufen die Informationen für unsere Schachjugend.

Links ist das Menue. Dort sind die Informationen zu den einzelnen Untergruppen

Girlscamp.pdf

Organisation muss in Eigenregie erfolgen. Anmeldeschluss 10.11.

Ausschreibung-LEM-U8-2018.pdf

inkl. Ausschreibung SSP U10 und U12 - vom 08.12 bis 09.12.

Jugendschach-Archiv

04.11.2018 Von:Ana Hintze

3. + 4. Jugendspieltag - unsere 2. Mannschaft hat es wirklich schwer!

Am heutigen Sonntag fand der 3. und 4. Spieltag der Jugendmannschaften statt. Für uns ein geteilter Sonntag, da jeweils eine unserer Jugendmannschaften heute die erste Mannschaft des ESV Göttingen als Gegner hatte. Auf dem Papier eine der stärksten Mannschaften der Landesklasse Süd und die ersten drei Bretter mit ambitionierten und erfahrenen Schachspielern besetzt - und auch Brett 4 steht dem Ganzen in nichts nach. Heute morgen startete unsere 2. Mannschaft mit Jakub, Philipp, Artur und Hashem als erstes mit dem Spiel gegen Göttingen. Alle deutlich mit großen DWZ Unterschieden - ein klares Ergebnis mit 0:4 aus unserer Sicht. Aber wer dabei war, konnte bspw. sehen , dass Philipp lange Zeit seine...[mehr]

Kategorie: Jugend

28.10.2018 Von:Ana Hintze

Quickstep Turnier in Bremen Brinkum - Henry sahnt das Preisgeld ab

In aller Frühe machten sich am gestrigen Samstag viele junge und junggebliebene Schachspieler aus Hildesheim auf den Weg nach Bremen - um dort am Quickstep Turnier teilzunehmen, welches vom TuS Varrel ausgerichtet wurde. In 4'er Gruppen nach DWZ Stärke wurde dort in drei Runden Jeder-gegen-Jeden Modus um ein Preisgeld i.H.v. 33,00 Euro pro DWZ Gruppe gekämpft. Bereits im Vorfeld wurde uns zugesagt, dass man die Hildesheimer so einteilen wolle, dass sie nicht in einer Gruppe zusammen spielen müssten - und das klappte auch zuverlässig. Hashem, Henry, Emil, Jakub, Kai Erik, Nubar und Omar hatten sich als jugendliche Teilnehmer dafür angemeldet, Thaer Alali (Hashems Papa) hatte sich dankenswerterweise...[mehr]

Kategorie: Jugend

26.10.2018 Von:Ana Hintze

Jugendvereinsmeisterschaft : Überraschungen am Ende

Update: am heutigen, letztmöglichen Nachholtermin der Jugend VM Runden gab es nun doch noch Überraschungen. Henry und Jafar  einigten sich auf ein Remis - somit steht Hashem in Gruppe C als Gruppensieger fest ! Vinh tauchte bei der heutigen letzten Runde gegen Timo nicht auf, der dadurch spielfrei gewann. Nun steht also Lobosch mit 3,5 Punkten aus der Gruppe B als 4. Halbfinalteilnehmer fest und wird am 9.11. gegen André spielen. 19.10. Die Jugendvereinsmeisterschaft befindet sich auf der Zielgeraden - lediglich 2 Partien müssen bis zum 26.10. noch nachgeholt werden - und die ersten Finalrundenteilnehmer stehen bereits fest. In Gruppe A zog Titelverteidiger André gewohnt souverän seine Runden,...[mehr]

Kategorie: Jugend

26.10.2018 Von:Ana Hintze

Hildesheimer Jugend zu Gast in Peine zum Freundschaftsspiel

Am heutigen Jugendabend gab es für 4 der jugendlichen Schachspieler einen Tapetenwechsel. Wir waren zum Freundschaftsspiel in Peine eingeladen - und dieses war vor allem für die Schachspieler gedacht, die neu dabei sind bzw. wenig oder keine DWZ haben und/oder eher weniger Einsätze in den Mannschaften haben. Omar spielte sogar seine allererste Partie mit Notation und Schachuhr - eine gute Übung für das morgige DWZ Turnier bei Bremen, an dem Omar auch teilnehmen wird. Die Mannschaft wurde durch Artur, America und Hashem komplettiert. In Peine angekommen ging es zügig an die Bretter. Aufgrund der etwas knapperen Zeit spielte man mit 30 Min. Bedenkzeit - aber mit Notationspflicht. hier zeigte sich insbesondere,...[mehr]

Kategorie: Jugend

22.10.2018 Von:Lutz Kohrt

U8 Sebnitz - oder: Nicolas auf dem Kiez....

Eine spannende Schachwoche liegt hinter uns - vor allem natürlich für Nicolas, der sich in die "Höhle der (U8-)Löwen" getraut hat. Die "Offene U8 Meisterschaft" fand im "Kiez" in Sebnitz statt (www.kiez.com), das man sich wie eine große Jugendherberge "alter Schule" vorstellen kann: sehr(!) einfach, funktional, mit klaren Regeln - und natürlich dem unvermeidlichen Früchte- und Kräutertee zu jeder Mahlzeit ...;-). Nach Anmeldung und Bezug von Zimmern und Betten (wir legen natürlich selber Hand an) geht's gleich in den Turniersaal, wo uns Turnierleiter Frank Schulze begrüßt und Schiedsrichter und Team vorstellt: Natürlich gibt es jede Menge zu tun: Das Team erstellt...[mehr]

Kategorie: Jugend

04.10.2018 Von:Ana Hintze

Bezirksjugendeinzelmeisterschaften in Göttingen - André und America sind dabei !

Gestern startete die BJEM mit 19 Teilnehmern in Göttingen. Auch zwei Jugendliche aus Hildesheim sind dort dabei . André spielt in der Gruppe u18/u16/u14 mit 11 Teilnehmern, America in der Gruppe der jüngeren u10 und U12 Spieler mit insgesamt 8 Teilnehmern. Die ersten beiden Runden sind bereits gespielt, André hat einen Sieg und eine Niederlage zu verbuchen, bei America ist ein halber Punkt auf dem Konto. Wir drücken Euch weiterhin ganz fest die Daumen. Verfolgt werden können die Ergebnisse auf dieser Seite : [mehr]

Kategorie: Jugend

23.09.2018 Von:Ana Hintze

Allerfeinstes Schachwetter zum Saisonauftakt der Jugend

Der Wetterbericht verkündete es bereits im Vorfeld und ein Blick nach draußen bestätigte es: pünktlich zum 1. Mannschaftsspieltag der Jugend brachte der Wetterumschwung bestes Spielbedingungen. Grau, kalt, verregnet, stürmisch, ungemütlich  ... so richtig mies. Was gibt es da besseres , als den ganzen Tag mit Schach zu verbringen ?! Für weitere schöne Spielbedingungen sorgt der SK Rinteln. Wir waren dort mit den Jugendmannschaften bereits vor 6 Monaten zu Gast, schöne Spielräume, viel Platz, alles gut vorbereitet, gute Durchlüftung - und dieses Mal stand sogar noch ein Raum mit Tischtennis und Billard zur Verfügung. Leider war uns das Ergebnis von der Vorsaison eher unangenehm in Erinnerung geblieben -...[mehr]

Kategorie: Jugend

16.09.2018 Von:Werner Freier

Zwei Mannschaften für Jugendlandesklasse

Erfolg kommt nicht von ungefähr. Wir haben eine viele Jugendliche und die wollen sich im Schach verbessern. Daher spielen in diesem Jahr zwei Teams in der Jugendlandesklasse. Aber: Diese Kinder brauchen Training. Einfach nur mal gegen sie zocken ist zu wenig. Sie am Freitag erstmal lange warten zu lassen hebt auch nicht die Konzentration. Ana Hinze hat ein Konzept und benötig dafür verlässliche Trainer, daher wird sich der Vorstand mit dem Thema beschäftigen.[mehr]

Kategorie: Jugend

16.09.2018 Von:Ana Hintze

Jugendkadertraining des Schachbezirk III

Die neue Schachsaison startet und somit fand heute auch die erste Trainingseinheit für den Jugendkader des Schachbezirks III in Bovenden statt. Nachdem bereits im letzten Jahr André und Lobosch daran teilgenommen haben, haben sich für diese Saison auch Felix und Jakub für das Training beworben. Geplant sind mehrere mehrstündige Maßnahmen über das Jahr verteilt und soll vor allem das Training in den heimischen Schachvereinen ergänzen. Es richtet sich vor allem an die Jugendlichen, die sich für den Schachsport entschieden haben. Durchgeführt wird dieses , wie auch im letzten Jahr, von Wilfried Bode (Hamelner SV) und dankenswerter Weise organisiert Mike Kanbach( Plesse Bovenden) optimale Bedingungen in Bovenden....[mehr]

Kategorie: Jugend

15.09.2018 Von:Ana Hintze

Solider Auftritt der U10 bei der Landesmeisterschaft

Die  Landesjugendmannschaftsmeisterschaften  der U10 starteten heute in Rotenburg und ein junges Team des HiSV ist auch dabei. Mit Henry Bramlage, Hashem Alali, Nicolas Kohrt, Oktawian Haremza und Maria Simonenko halten wir dort die Hildesheimer Flagge hoch - dank Doreen Jansen, die die Kinder im Vorfeld auf die LJMM vorbereitet hat und nun dort heute und morgen begleitet und Lutz Kohrt, der ebenfalls dort anwesend ist und eine Fuhre Schachkinder dorthin gefahren hat. Gestartet wurde zunächst mit einem Freilos in das Turnier, danach folgte  die U10 der Lehrter als Gegner - sicherlich eine harte Nuss für unsere U10 ! 14.50 Uhr: wie vermutet - eine harte Nuss ! Henry, Hashem und Nicolas an Brett...[mehr]

Kategorie: Jugend

09.09.2018 Von:Ana Hintze

Bezirksjugendeinzelmeisterschaften vom 3.10. bis 6.10.2018 in Göttingen

Die Bezirksjugendeinzelmeisterschaften finden in diesem Jahr vom 3.10.bis 6.10.2018 in Göttingen statt und werden vom ESV Rot-Weiß Göttingen ausgerichtet. Alles weitere an Infos findet ihr in der Ausschreibung im Link unten. Anmeldeschluss ist der 16.09.2018 ![mehr]

Kategorie: Jugend

07.09.2018 Von:Ana Hintze

Verstärkung für die Jugend

Ein neues Gesicht in der Schachjugend. Omar Remmo hat, nach der Schach AG am Goethegymnasium, die Sommerferien genutzt um sich im Schachverein umzuschauen und möchte nun gerne bleiben. Seit heute ist er Mitglied - Herzlich willkommen ![mehr]

Kategorie: Jugend

05.09.2018 Von:Ana Hintze

Jugendserie in Lehrte - Hildesheimer Schachjugend war dabei !

Traditionell findet in Lehrte am ersten Samstag im September die Jugendserie statt. Dieses Jahr war diese mit knapp 180 Teilnehmern rekordmäßig besucht - und wir waren mit 9 Hildesheimer Schachspielern in 7 verschiedenen Altersklassen dabei ! Das Turnier startete relativ pünktlich und trotz der großen Menge lief es gut organisiert und störungsfrei ab. Werner, der ebenso extra aus Hildesheim "anrollerte", um insbesondere den U'10ern schachlichen Feinschliff für die bevorstehenden LMM in Rotenburg mitzugeben, wurde arg enttäuscht. Die Veranstalter , evtl. aus guten Gründen, hatten die in Klassenräumen separat spielende U7-U9 streng abgeriegelt - während der laufenden Turnierpartien durften...[mehr]

Kategorie: Jugend

25.06.2018 Von:Ana Hintze

Die Greenhörner haben ihre Hörner abgestoßen

Traditionell fand in den letzten Jahren vor den Sommerferien der Harz-Cup statt. Ein Turnier speziell für die Schachanfänger gedacht, mit dem auch viele unserer jugendlicher Schachspieler und Schach-AG'ler ihre ersten Turniererfahrungen sammeln konnten und die Chance hatten, Erfolge erzielen zu können. Nachdem im letzten Jahr der Harz Cup nur noch in etwas abgespeckter Version stattfand, sollte er für 2018 komplett wegfallen. Um diese schöne Tradition aber weiterhin aufrecht zu erhalten, organisierte unser Verein kurzerhand den "Greenhorn-Cup" unter der selben Idee, insbesondere die Neulinge oder Unerfahrene im Schach im Auge zu haben ( Greenhorn = Neuling, Anfänger, Neueinsteiger). An zwei...[mehr]

Kategorie: Jugend

23.06.2018 Von:Ana Hintze

Erneut Erfolge bei Braunschweiger Jugendserie

Und bereits heute fand die nächste Jugendserie in Braunschweig statt. Immerhin 130 junge Schachspieler hatten sich hier heute eingefunden, daher waren die Altersklassen nahezu alle gut gefüllt. Lobosch und Kai Erik nahmen als einzige Hildesheimer an dem Turnier heute teil und konnten dieses sehr erfolgreich abschließen. Kai Erik mit 6 Punkten in der U12 auf einem tollen 2. Platz und Lobosch mit 6 Punkten in der U14 auf dem 1. Platz. Leider mussten wir ohne Pokale nach Hause fahren (daher durfte ich auch kein Bild machen)  diese hatten irgendwie nicht den Weg nach Braunschweig gefunden ... [mehr]

Kategorie: Jugend

18.06.2018 Von:Ana Hintze

Hildesheimer Jugendliche erfolgreich in Rotenburg

Am heutigen Sonntag fand mal wieder ein Schnellschachturnier im Rahmen der Jugendserie statt und 4 unserer jungen Schachspieler nahmen teil – und konnten kräftig absahnen. 3 Pokale und eine Medaille mehr konnten wir wieder zurück nach Hildesheim nehmen. America spielte in der U11, die wegen geringer Teilnehmerzahl mit der U12 zusammengelegt wurde, aber getrennt bewertet. Hier konnte sie erfolgreich 3 Punkte erspielen, leider hat sie Pech bei der Auslosung der letzten Runde und musste gegen  den Gruppenstärksten spielen. So blieb es bei 3 Punkten, einem 5. Platz und der Medaille für das beste Mädchen ! Lobosch, der in der U14 mit 8 Teilnehmern ein Rundenturnier spielte, startete mit einem Remis und ließ...[mehr]

Kategorie: Jugend

11.06.2018 Von:Werner Freier

Zehn neue Stadtmeister

Die Junioren-Stadtmeisterschaft ist zu Ende und es gibt neue Titelträger. Es sind Manuel Lata, Felix Wrede, Lobosch Hintze, Leonard Mücke, Kai Erik Englmann, David Wutke, Henry Bramlage, Maria Simonenko, Maximilian Demirok und Till Niewand sowie Nicolas Kohrt und Tom Glaubitz. Herzlichen Glückwunsch.[mehr]

Kategorie: Jugend

09.06.2018 Von:Marco

Jugendvereinsmeisterschaft gestartet

Am 08.06. fiel der Startschuss für unsere Meisterschaft der werdenden Champions. Wir sind gespannt wer sich dieses Jahr die vier begehrten Halbfinalplätze sichert. Die Ergebnisse sind ab sofort unter Jugendschach -> Jugend VM einzusehen.[mehr]

Kategorie: Jugend

22.05.2018 Von:Werner Freier

Noch ein neuer!

Jakub Kraszewski, U-12 Jugendspieler aus Peine ist nach Elze gezogen und möchte sich nun uns anschließen. Herzlich willkommen lieber Jakub. [mehr]

Kategorie: Jugend

13.05.2018 Von:Ana Hintze

LJMM Letzter Tag

LJMM Letzter Tag Jannes verzichtete gestern Abend auf das schauen der Sportschau und verkündete beim Abendessen, er wolle sich noch auf seine morgige Runde vorbereiten, er könne schließlich nicht ohne Punkt nach Hause fahren. In die Tat umgesetzt wurde dieses umgehendst von Jannes und Felix, die sich die Partien der heutigen Gengner vornahmen und sich mit deren Eröffnungen und möglicher eigener Taktik beschäftigten. Auch später am Abend nutzte Jannes noch die Zeit. Und dieser Einsatz hat sich gelohnt! Die U16 hatte Lingen als Gegner, augenblicklicher Tabellenletzter. Man wollte seinen derzetigen 7. Platz verteidigen und evtl. nochmals Nordhorn-Blanke über die Brettpunkte vom 6. Platz verdrängen...[mehr]

Kategorie: Jugend

12.05.2018 Von:Ana Hintze

LJMM Tag 3

LJMM Tag 3 Wie bereits im Vorjahr wird es ab dem dritten Tag schwierig, die Kinder morgens aus den Betten zu bekommen. Da die Zeit zwischen Frühstück und Rundenbeginn etwas knapp bemessen ist, muss etwas angetrieben werden - aber letztendlich sind sie alle da. Für die U16 stand heute Morgen als Gegner Schachzentrum Bemerode auf dem Plan. Man kennt sich – hatte man doch erst kürzlich im April das letzte Jugendlandesklassenspiel gegen Bemerode gespielt und dieses an den ersten drei Brettern deutlich verloren (Bemerode wurde Tabellenerster in der Jugendlandesklasse Süd. Die heutige Runde bestand an den ersten drei Brettern aus exakt den gleichen Gegnern - also wollte man Revanche ;-) Dass dieses auch noch...[mehr]

Kategorie: Jugend

11.05.2018 Von:Ana Hintze

LJMM Tag 2

LJMM Tag 2 – ein Mannschaftssieg für die U16! Bereits im Vorfeld rechnete man sich zumindest minimal Chancen in der Vormittagsrunde der U16 gegen Nordhorn-Blanke aus. Daher wurde auch entschieden, dass Felix unbedingt mitspielen sollte, der eigentlich eine Runde aussetzen wollte. Und das zeigte sich als genau die richtige Entscheidung, die Bedeutung des Namens Felix unterstrich das Ganze noch. Wie immer begann die Runde sehr pünktlich! Sehr positiv zu erwähnen auch, dass nicht nur die Runden pünktlich anfange, sondern auch alle Kinder pünktlich an den Brettern sitzen! Jannes stellte leider schnell eine Dame ein und verlor seine Partie im Zuge dessen relativ zügig. Felix stand zunächst schlechter, spielt...[mehr]

Kategorie: Jugend

10.05.2018 Von:Ana Hintze

LJMM Tag 1

Tag 1 der LJMM Nach verhältnismäßig ruhiger 1. Nacht startete heute Morgen die erste Runde. Dank souveräner Organisation hier vor Ort, stets bestimmt, freundlich und ruhig, konnte die erste Runde pünktlich um 8.30 Uhr beginnen. Die U12 bekam es mit dem Hagener SV zu tun – eine Mannschaft, die hier eindeutig um die Weiterqualifizierung spielt. Für Philipp und America stand vor allem Übung auf dem Plan, Zeit lassen, Züge bedenken, keinen Zug voreilig machen. Das machen beide bisher prima! Die Partien gingen verloren, Kai Erik konnte aber einen vollen Punkt einfahren – mit Glück, wie die Analyse ergab …. Aber das gehört zum Schachspielen auch dazu! Für die U16 war der Start schwer, es ging gegen die Lehrter,...[mehr]

Kategorie: Jugend

09.05.2018 Von:Ana Hintze

LJMM Vorschau

Es geht los … ! Die LJMM startet morgen früh. Nach staufreier Anreise sind wir heute Abend in Rotenburg angekommen, Zimmer verteilt und Fußballplätze + Tischtennisplatten erobert. Hier an dieser Stelle nochmals ein dickes Dankeschön an Sabine Englmann für die Organisation der neuen T-Shirts ! Sogar unser mitgereistes Maskottchen hat ein T-Shirt abbekommen und wird unserer U12 an Brett 1 Glück bringen sollen (hier müssen wir für den kurzfristig erkrankten Silas ein Brett frei lassen). Hoffentlich drücken viele Hildesheimer unseren Kindern fest beide Daumen – sie können es brauchen![mehr]

Kategorie: Jugend

08.04.2018 Von:Ana Hintze

Letzter Spieltag in der Jugendlandesklasse Süd - die Konkurrenz hat nicht geschlafen!

Am heutigen letzten Spieltag ging es für die beiden Hildesheimer Jugendmannschaften nach Isernhagen. Die erste Mannschaft mit André, Lobosch, Felix W. und Kai Erik trat in üblicher Besetzung an, die während der Saison nur geringfügig variierte - die 2. Mannschaft wechselte  deutlich häufiger durch  und gab doch eher vielen unserer neuen Kinder Gelegenheit, Turniererfahrungen zu sammeln. Hier waren heute Nubar, Timo, Silas und Henry mit am Start.   Das es insbesondere für die 2. Mannschaft heute kein Spaziergang werden würde, war von Anfang an klar. Und somit waren die Ergebnisse auch keine Überraschung. Als erstes bekamen sie den Tabellenersten, Schachzentrum...[mehr]

Kategorie: Jugend

07.03.2018 Von:Rüdiger Schmoldt

Jugend-Landesklasse Süd: Hildesheimer Jugend ist chancenlos gegen Rinteln

Am gestrigen Sonntag wurde in Rinteln der im Dezember letzten Jahres wetterbedingt ausgefallene Jugendspieltag nachgeholt. Nach einer fast problemlosen Anreise - das veraltete Navi führte uns mehrfach in die Irre, teilweise wollte es uns auf Feldwege lotsen - kamen wir dennoch vor unseren Gegnern im Spiellokal an. Wir hatten sicherheitshalber reichlich Zeit eingeplant. Nach freundlicher Begrüßung durch den Gastgeber begann die erste Begegnung an diesem Spieltag, nämlich Rinteln gegen Hildesheim 2. (Unsere Erste musste im Anschluss daran gegen Rinteln spielen) Zwar überstanden unsere drei Jugendlichen - das zweite Brett blieb unsererseits leider unbesetzt - die Eröffnungsphase noch halbwegs, bei Vinh am ersten...[mehr]

Kategorie: Jugend

12.02.2018 Von:Rüdiger Schmoldt

J-Landesklasse: Mannschaftskämpfe in Lehrte endeten ohne große Überraschungen.

Am heutigen Sonntag (11.02) musste die Hildesheimer Jugend zu der 7. und 8. Runde in der Landesklasse Süd mit zwei Mannschaften nach Lehrte reisen. Um in vollzähliger Besetzung antreten zu können, waren im Vorfeld noch drei Jugendliche nachgemeldet worden. Es hatte leider etliche Absagen von Stammspielern gegeben. Nachdem nun die Mannschaften aber doch komplett waren, traf man sich gut gelaunt um 9.00 Uhr zur Abfahrt am Mannamia. Die erste Mannschaft wurde von Ana Hintze, die zweite vom Autor dieser Zeilen gefahren. Leider stand die Anreise allerdings nicht unter einem guten Stern. Das Auto von Ana meinte wohl den Gegnern unserer ersten Mannschaft einen kleinen zeitlichen Vorteil verschaffen zu müssen, indem...[mehr]

Kategorie: Jugend

19.01.2018 Von:Rüdiger Schmoldt

U-12: Jugend qualifiziert sich für die Landes-Mannschaftsmeisterschaft 2018

Um an der diesjährigen Niedersächsischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaft teilnehmen zu dürfen, die über Christi Himmelfahrt in Rotenburg (Wümme) ausgetragen wird, musste sich unsere U12-Mannschaft zuvor einem starken Gegner, dem SK Goslar in einem Stichkampf stellen. Nötig war dies, weil aus jedem Bezirk nur ein Vertreter zur Landesmeisterschaft fahren darf. Dabei zeigte sich die Vereinbarung eines Spieltermin als sehr schwierig. Nachdem alle Wochenenden in der Vorweihnachtszeit ausschieden,  ging es schließlich am letzten Sonnabend nach Goslar. Ungewöhnlich für Schachspieler war allerdings die Uhrzeit. Wir fingen auf Wunsch unserer Gegner erst um 15.00 Uhr an. Dies kam aber auch uns sehr gelegen, da...[mehr]

Kategorie: Jugend

19.12.2017 Von:Werner Freier

André Schano gewinnt das Double

Souverän hat André sich bei der Jugend-Vereinsmeisterschaft durchgesetzt und den Pokal zum zweiten Mal gewonnen. Herzlichen Glückwunsch. Unserem Jugendmeister gelang durch den Gewinn der Jugend-Blitzmeisterschaft sogar das Double.[mehr]

Kategorie: Jugend

02.12.2017 Von:Ana Hintze

13- das muss doch eine Glückszahl sein?

Mit dreizehn jungen Schachspielern aus Schachverein und Schach-AG fuhren Werner und ich heute zur Jugendserie nach Mellendorf in der Wedemark. Diese Zahl sollte uns doch ein wenig Glück bringen – und wenn wir unsere Organisation mit der Jugendserie vergleichen, kann man durchaus sagen, dass das Glück eher auf unserer Seite lag! Es begann und endete schon mal mit pünktlich fahrenden Zügen  - durchaus fängt Schachspielen auch mit solchen guten Zügen an! Der Weg zum Schulzentrum war schnell gelaufen, genug Zeit übrig um sich warm spielen zu können und noch ein paar schachliche Tipps zu erhalten. Mit wenig Verspätung sollte die Jugendserie starten – aber bereits hier gab es die ersten Missgeschicke. So...[mehr]

Kategorie: Jugend

26.11.2017 Von:Werner Freier

Vinh und André im Finale der Jugendmeisterschaft

Am 8.12. ist das Finale der Jugendmeisterschaft 2017. Wird es zu einer Titelverteidigung von André kommen oder wird Vinh sich nochmal durchsetzen, nach dem er überraschend Lobosch im Halbfinale ausschalten konnte. Mal sehen.[mehr]

Kategorie: Jugend

13.08.2017 Von:Werner Freier

Jugend-Vereinsmeisterschaft

Am Freitag, den 11.08.2017 began die Jugend-Vereinsmeisterschaft. Wie immer handelt es sich um ein Rundenturnier in der die Sieger der Gruppe A und Gruppe B über Kreuz das Finale austragen. Wir benötigen also 7 Termine, 5 x die Vorrunde und 2 Termine für Halbfinale und Finale. Mehr Info auf der Jugendschach-Seite.[mehr]

Kategorie: Jugend

29.05.2017 Von:Werner Freier

LMM: Steigerungsfähig!

Danke! An die Spieler, die wirklich gut gekämpft haben. Danke! An Ana Hintze, die die Kinder hervorragend betreut hat. Den dritten Dank, an die schachliche Betreuung der Kinder kann ich leider nicht vergeben, was mich schon beschämt. Natürlich: Himmelfahrt ist oft schon verplant, aber wäre da nicht mal ein Abstecher nach Goslar (quasi um die Ecke) drin gewesen? Das muss beim nächsten Mal viel besser organisiert werden. Das es ein nächstes Mal gibt steht - glaub ich - so gut wie fest. Aber: Es gilt sich darauf gut vorzubereiten. Nach der Meisterschaft ist vor der Meisterschaft, also los und üben-üben-üben. Tabellen findet ihr hier ...[mehr]

Kategorie: Jugend

29.05.2017 Von:Ana Hintze

LMM:Die Zimmer waren besenrein, als man morgens zur letzten Runde antrat.

Die U14 hatte sich ja einen Sieg vorgenommen und bereits die Erfolgsquoten der Gegner im Vorfeld deutlich abgecheckt.   Und so kam es endlich heut, wie es kommen sollt - mit einem 2,5 zu 1,5 sicherte man sich einen Mannschaftssieg und damit auch den Abstand zum letzten Tabellenplatz. Felix gewann schnell, etwas später folgte Nikita mit einem Remis. Jannes konnte ebenfalls noch einen Sieg einfahren. Lobosch, der gerne auch noch einen Sieg erspielt hätte, spielte wieder sehr lange - sein Gegner hatte hier bereits ebenfalls ein sehr gutes Turnier gespielt und beide hielten sich auf Augenhöhe. Leider übersah Lobosch dann ein Schach seines Gegners und konnte die Partie dann nicht mehr retten. Aber der...[mehr]

Kategorie: Jugend

28.05.2017 Von:Ana Hintze

LMM: Tag drei bringt einen Mannschaftssieg und einzelne Lichtblicke

Die Jungs sind angekommen. Mittlerweile hören die Nächte nicht mehr zu früh auf - nun muss man die Jungs morgens aus den Betten holen.  Es macht sich die Anstrengung der letzten Tage bemerkbar (nicht nur vom Schach .... viel Fußball und Tischtennis zum Asugleich für's lange sitzen haben sie durchaus gefordert) - dennch läuft alles bis  auf Kleinigkeiten sehr harmonisch und die überbelegte 7'er Bude arrangiert sich ganz gut miteinander.   Für die U14 standen heute mit Aurich und Rochade Göttingen starke Gegner an. Insbesondere die vorderen Bretter sind stark besetzt. Dennoch ging es mit Motivation ins Gefecht. Nikita, der gestern noch davon sprach, er wolle heute, nach 4 Remis, mal...[mehr]

Kategorie: Jugend

28.05.2017 Von:Ana Hintze

LMM: Der Tag 2 der LJMM brachte einen Überraschungssieg !

In der U14 läuft es weiterhin eher unrund. Wenig nennenswerte Ergebnisse - beide Runden gingen insgesamt verloren.   Umso schöner ein Mannschaftssieg am Nachmittag der u12 - hier gab es einen Sieg gegen der Stader SV !!  Das tat hier allen gut und gab neuen Schwung in die doch etwas gebeutelten Jungs.   Durch einen Sieg von Jannes, Patrick und Vinh und ein Remis von Eike blieb somit auch zum Ende des Tages kein Hildesheimer Spieler punktlos.     Beim abendlichen Fußballturnier musste man leider erneut wieder einstecken - aber es wurde mit Würde getragen.   Insgesamt scheinen hier dennoch alle ihre Teilnahme zu genießen und entsprechend entspannt geht es im Großen und Ganzen zu !...[mehr]

Kategorie: Jugend

24.05.2017 Von:Ana Hintze

LJMM hat begonnen – der erste Tag

Pünktlich konnten die Hildesheimer am Vorabend ihre Zimmer und Betten beziehen – die zunächst geplante Zimmerverteilung konnte aufgrund von zwei Zimmern auch so umgesetzt werden, wie erwünscht. Erster Eindruck der Jugendherberge war zunächst etwas Ansprechpartnerlos - zudem sehr enge 6-Bett-Zimmer mit (zu)wenig Duschen und Toiletten auf den Gängen.Leider erhielten wir später am Abend die Nachricht, dass die Hildesheimer noch enger zusammenrücken müssten – es werde noch Platz benötigt für 4 weitere Peiner Schachkinder. Nach einer sehr kurzen Nacht kam es heute zu den ersten Begegnungen – die Hildesheimer U12 bekam es gleich mit einer der stärksten Mannschaften aus Papenburg zu tun. Hildesheim U14 fing eine...[mehr]

Kategorie: Jugend

14.05.2017 Von:Marco

Harzcup 2017 – Die hängenden Türme von Oker

Dieses Jahr wäre der Harzcup aus gesundheitlichen Gründen im Orgateam beinahe ins Wasser gefallen. Glücklicherweise improvisierten die Schachfreunde aus Goslar und Oker noch ein Miniturnier mit vier Mannschaften. Vielen, vielen Dank. Es ist einfach ein prima Einstiegsturnier im Langschach. Wir nahmen mit zwei Mannschaften teil. Team Scharnhorst mit Leonard, Silas, Joscha und Henry, Team Hildesheimer SV mit Leon, Timo, Artur und Kaan, begleitet von Herrn Sommer. Treffpunkt ist der Ostbahnhof am 13. Mai – alle sind überpünktlich da. Super, die letzten Details können in aller Ruhe geklärt werden und der Schachtag beginnt äußerst entspannt bei bestem Wetter. Auch das Umsteigen verläuft völlig reibungslos, die...[mehr]

Kategorie: Jugend

14.05.2017 Von:Werner Freier

Neue Juniorenstadtmeister gekürt

Zwischen Januar und Mai wird jedes Jahr die Stadtmeisterschaft der Junioren im Schnellschach ausgerichtet. In Meisterturnier und Hauptturnier, um auch den Neulingen aus den Schach AG´s eine Chance zu geben. Wie man sehen konnte wurde diese Chance teilweise auch gut genutzt und neben bekannten Gesichtern konnten auch neue Sterne am Schachhimmel aufblinken. Besonders hervorheben möchte ich Nubar. Eindrucksvoll zeigte er, dass er nicht ins Hauptturnier, sondern ins Meisterturnier gehört. Stadtmeister 2017 sind: Leon Reimers, Manuel Lata, Felix Wrede, Lobosch Hintze, Eike Abmeier, Nubar Suleiman, Kai-E. Englmann, Meilin Deema, Octavian Haremza und Maria Simonenko. Herzlichen Glückwunsch. Zu den Tabellen ....[mehr]

Kategorie: Jugend

01.03.2017 Von:Andre Wiege

Ausgeträumt

...ist der Traum unserer Erste Jugendmannschaft in die Jugendliga aufzusteigen. Am Sonntag reisten wir mit der Erste und Zweiten Mannschaft nach Lehrte. Es wurde gegen jeweils gegen Lehrte 2 und Lehrte 3 gespielt.  Voller Siegeswille präsentierte sich das Aushängeschild unserer Jugendabteilung gegen Lehrte 3. Auf dem Weg zum Kampf ging es nur noch um die Höhe des Sieges. Aber die Realität sah ganz anderst aus. Schnell lagen wir mit 0-2 im Rückstand. André und Felix kamen unter die Räder. Am Brett 3 spielte Dominik eine schöne Angriffspartie und gewann sehenswert. Nur noch 1-2. Der Capitano Hasan führte die Weißen Steinen. Er mußte jetzt liefern. Und das tat er auch! Der Druck hat ihn beflügelt, Hasan...[mehr]

Kategorie: Allgemeines, Jugend

26.02.2017 Von:Ana u. Lobosch Hintze

Jugend-Landesklasse: HiSV3 macht´s dem Hamburger SV nach

Die 3. Jugendmannschaft verlor in 2 Spielen genau so hoch wie der Hamburger SV gestern in einem Spiel: 0:8. Demnach sind die Teams SZ Bremerode und der SV Freibauer Wedemark der FC Bayern im Schach oder ;-)? Der Spieltag war ernüchternd - aber nicht überraschend aufgrund der deutlich stärker aufgestellten gegnerischen Mannschaften. Die erste Runde wurde gegen Freibauer Wedemark gespielt. Patrick verlor sein Spiel nach 1h , Kai Erik folgte nach weiteren 5 Minuten - und 5 Minuten später hatte auch Leon seine Runde verloren. Man rechnete also nach 5 weiteren Minuten mit Lobosch, der es am ersten Brett mit einem rund 600 DWZ stärkeren Gegner zu tun hatte. Aber es dauerte sehr , sehr lange .....  und...[mehr]

Kategorie: Jugend

05.02.2017 Von:Werner Freier

Jugendmeister 2016: André Schano

Wir haben einen neuen Jugendmeister. André Schano räumte im Halbfinale den Titelverteidiger Hasan aus dem Weg und sicherte sich im Finale gegen Dominik den Titel. Gratulation an André, aber auch Hochachtung vor Dominik, der nun dreimal hintereinander Zweiter wurde. Für 2017 drücken wir Dominik mal besonders die Daumen.[mehr]

Kategorie: Jugend

20.12.2016 Von:Ana Hintze

Jugendserie in Wedemark mit hildesheimer Beteiligung

Die letzte Jugendserie des Jahres fand heute (17.12) in Wedemark statt.  Felix, Vinh, Artur und Lobosch waren dabei. Felix  startete in der U14 , die aufgrund geringer Teilnehmeranzahl mit der U16 gemeinsam spielte - jedoch getrennt gewertet wurde. Hier machte Felix  ein prima Turnier und spielte sich mit guten 5 Punkten souverän auf einen zweiten Platz ! Pokal gewonnen ! Herzlichen Glückwunsch! Artur spielte sein allererstes Turnier außerhalb des Schachvereins. Er sammelte ordentlich Turniererfahrung - und auch Punkte ! Mit drei Punkten landete er in einer teilweise sehr stark besetzten U12 auf Platz  15 und schob sich ganze 9  Plätze im Vergleich zu seiner...[mehr]

Kategorie: Jugend

17.12.2016 Von:Werner Freier

Jugend-Vereinsmeisterschaft

Die Vorrunde ist gespielt. In Gruppe C hat sich Nubar Suleiman eindrucksvoll durchgesetzt. Herzlichen Glückwunsch. Um den großen Pott spielen aus Gruppe B: Hasan Kayki und Lobosch Hintze. In Gruppe A gibt es drei punktgleiche Sieger: Dominik Völzke, André Schano und Eike Abmeier. Hier muss noch ermittelt werden, welche Spieler weiterkommen. Termine: Halbfinale am 20.1.2017; Finale am 3.2.2017 [mehr]

Kategorie: Jugend

13.11.2016 Von:Ana Hintze

Schnellschachpokalwettkampf U12 und U10 in Verden

Am 12. und 13.11. richtete die Niedersächsische Schachjugend  zeitgleich mit der LJEM U8 die Schnellschachpokalmeisterschaft für die U10 und U12 in Verden aus. Auch in diesem Jahr nahmen Lobosch in der U12 und Kai Erik in der U10 teil. Die Jungs schlugen sich am Sa bei den ersten 4 Runden gut. Lobosch beendete den Tag mit 4 Punkten und sicherte sich die Führung. Kai Erik, der in einer stark besetzten U10 spielte, traf im zweiten und vierten Spiel auf deutlich stärkere Gegner und verlor diese Runden. Somit waren ihm 2 Punkte sicher und dennoch alles offen. Nachmittags gabe es Rahmenprogramm, Air Hockey und Quadro-Schach. Und da Kai und Lobosch nach dem Abendbrot noch immer Lust auf Schach hatten,...[mehr]

Kategorie: Jugend

17.10.2016 Von:Marco Sommer

DWZ-Auswertung der BJEM

Jörg Baars hat die Meisterschaft bereits ausgewertet. Bei manchen lief es weniger gut, bei anderen um so besser. In der Summe gewannen unsere acht Teilnehmer 202 Punkte dazu. Bravo! Jugendturniere sind ja durchaus dafür bekannt, dass die DWZ leidet, weil manche Jugendliche schon viel stärker spielen als ihre Zahl das behauptet. Sich trotzdem zu verbessern sagt viel darüber aus, wie hart ihr an euch gearbeitet habt. Seid ruhig stolz auf euch - ihr habt es verdient.[mehr]

Kategorie: Jugend

17.10.2016 Von:Werner Freier

Jugend-Vereinsmeisterschaft

Langsam werden die Weichen gestellt. In Gruppe B liegt der Titelverteidiger Hasan erwartungsgemäß vorn. In Gruppe A zeichnet sich allerdings eine Überraschung ab. Eike hat einen Lauf. Mit derzeit vier Siegen wird ihm ein Platz im Halbfinale sicher sein. Es wird spannend.[mehr]

Kategorie: Jugend

16.10.2016 Von:Werner Freier

BJEM in Hildesheim: Das Turnier von André und Felix

Am Wochenende zwischen 14.10 und 16.10 fanden in Hildesheim die Einzelmeisterschaften der Bezirksjugend statt. Unsere Jugend schlug sich gut, doch nur zwei schafften den Sprung auf das Treppchen. Felix Wrede spielte sich in der U-14 von hinten an die Siegerplätze heran und landete auf dem Bronzeplatz. André Schano gelang Silber in der U-16 nachdem er spektakular Niklas Mörke von SCS besiegen konnte. Tragisch war das Turnier für Eike. Er landete mit 4 aus 5 auf dem vierten Platz, und dass nur, weil er gegen den Turniersieger verlor. So ungerecht kann Schach sein. [mehr]

Kategorie: Jugend

27.09.2016 Von:A. Hintze

Fleißige Teilnahme an Jugendserien lohnt sich - Doppelerfolg heute in Bremen Nord

Mit Eike, Lobosch und Felix nahmen  in diesem Jahr mehrfach Hildesheimer Schachjungs an den Jugendserien teil. Bereits im Mai fanden in Braunschweig und Rotenburg zwei  Jugendserien statt. Eike startete in der U11, Lobosch in der U12 und Felix in der U14 - von Vorteil, da der Start in unterschiedlichen Altersklassen für bleibende Harmonie unter den Jungs sorgte! Eike spielte jeweils sehr souverän in seiner Altersklasse und gewann mit 6 bzw. 6,5 Punkten den Pokal  Erstplatzierter. Bei Lobosch und Felix machten sich - acuh bedingt durch die höheren Altersklassen -  meist stark besetzte Teilnehmerfelder bemerkbar. Beide erspielten  sich tapfer und mit guter...[mehr]

Kategorie: Jugend

26.09.2016 Von:Andre Wiege

Zwei Siege zu Beginn

m Sonntag sind unsere Jugendmannschaften in die Saison gestartet. Mit drei Vierer Mannschaften stellen wir das größte Kontigent in der Jugendlandesklasse Süd da. Folgende Paarungen wurden angesetzt: Hildesheim 1 gegen Hildesheim 2 und Hildesheim 3 gegen den Hamelner SV. 30 Züge in einer Stunde und anschließend eine halbe Stunde für den Rest der Partie mußten die Jugend schaffen. Unsere Erste konnte sich erwartungsgemäß gegen die Zweite mit 3-1 durchsetzten. Timo holte den Ehrenpunkt für die Zweite. Er knöpfte einen unwiderstehlichen Mattangriff. An den vorderen Brettern gab es recht stressfreie Favoriten Siege. Unsere Dritte war von der Papierform nur Aussenseiter gegen Hameln. Aber das schockte unsere jungen...[mehr]

Kategorie: Jugend

News 1 bis 50 von 103
<< Erste < zurück 1-50 51-100 101-103 vor > Letzte >>