Fr. 20.10. Jugend VM 5. Rd.
Fr. 10.11. Jugend VM 6. Rd.
Fr. 24.11. Jugend VM 7. Rd.

Jugend VM 2017

Gruppe A

Rangliste: Stand nach der 5. Runde 
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 Punkte SoBerg
1. Schano,André 1515 **         1 1.0 1.00
2. Wrede,Felix 1162   ** 1   1   2.0 2.00
3. Dao,Thanh Vinh 1169   0 ** 1 1   2.0 0.00
4. Reimers,Leon 941     0 **   0 0.0 0.00
5. Mithöfer,Timo 917   0 0   **   0.0 0.00
6. Bartels,Jannes 1049 0     1   ** 1.0 0.00

Jugend VM 2017

Gruppe B

Rangliste: Stand nach der 5. Runde 
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 Punkte SoBerg
1. Englmann,Kai Erik 1204 ** 1       1 2.0 1.00
2. Lata,Manuel 1131 0 **   1 0   1.0 0.00
3. Gniza,Leonhardt       ** 1 0   1.0 0.00
4. Schönknecht, Arte     0 0 ** 0   0.0 0.00
5. Hintze,Lobosch 1338   1 1 1 ** 1 4.0 2.00
6. Kaufhold,Silas   0       0 ** 0.0 0.00

Jugend VM 2017

Gruppe C

Rangliste: Stand nach der 7. Runde 
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 7 Punkte SoBerg
1. Simonenko,Maria   **             0.0 0.00
2. Jansen,Philipp     **         1 1.0 0.00
3. Haremza,Oktawian       **     0   0.0 0.00
4. Ücer,Kaan         ** 0     0.0 0.00
5. Bramlage,Henry         1 **     1.0 0.00
6. Simonenko,Artur 771     1     **   1.0 0.00
7. Hoge,America     0         ** 0.0 0.00
Sie sind hier: » Jugendschach

Jugendschach-Archiv

13.08.2017 Von:Werner Freier

Jugend-Vereinsmeisterschaft

Am Freitag, den 11.08.2017 began die Jugend-Vereinsmeisterschaft. Wie immer handelt es sich um ein Rundenturnier in der die Sieger der Gruppe A und Gruppe B über Kreuz das Finale austragen. Wir benötigen also 7 Termine, 5 x die Vorrunde und 2 Termine für Halbfinale und Finale. Mehr Info auf der Jugendschach-Seite.[mehr]

Kategorie: Jugend

29.05.2017 Von:Werner Freier

LMM: Steigerungsfähig!

Danke! An die Spieler, die wirklich gut gekämpft haben. Danke! An Ana Hintze, die die Kinder hervorragend betreut hat. Den dritten Dank, an die schachliche Betreuung der Kinder kann ich leider nicht vergeben, was mich schon beschämt. Natürlich: Himmelfahrt ist oft schon verplant, aber wäre da nicht mal ein Abstecher nach Goslar (quasi um die Ecke) drin gewesen? Das muss beim nächsten Mal viel besser organisiert werden. Das es ein nächstes Mal gibt steht - glaub ich - so gut wie fest. Aber: Es gilt sich darauf gut vorzubereiten. Nach der Meisterschaft ist vor der Meisterschaft, also los und üben-üben-üben. Tabellen findet ihr hier ...[mehr]

Kategorie: Jugend

29.05.2017 Von:Ana Hintze

LMM:Die Zimmer waren besenrein, als man morgens zur letzten Runde antrat.

Die U14 hatte sich ja einen Sieg vorgenommen und bereits die Erfolgsquoten der Gegner im Vorfeld deutlich abgecheckt.   Und so kam es endlich heut, wie es kommen sollt - mit einem 2,5 zu 1,5 sicherte man sich einen Mannschaftssieg und damit auch den Abstand zum letzten Tabellenplatz. Felix gewann schnell, etwas später folgte Nikita mit einem Remis. Jannes konnte ebenfalls noch einen Sieg einfahren. Lobosch, der gerne auch noch einen Sieg erspielt hätte, spielte wieder sehr lange - sein Gegner hatte hier bereits ebenfalls ein sehr gutes Turnier gespielt und beide hielten sich auf Augenhöhe. Leider übersah Lobosch dann ein Schach seines Gegners und konnte die Partie dann nicht mehr retten. Aber der...[mehr]

Kategorie: Jugend

28.05.2017 Von:Ana Hintze

LMM: Tag drei bringt einen Mannschaftssieg und einzelne Lichtblicke

Die Jungs sind angekommen. Mittlerweile hören die Nächte nicht mehr zu früh auf - nun muss man die Jungs morgens aus den Betten holen.  Es macht sich die Anstrengung der letzten Tage bemerkbar (nicht nur vom Schach .... viel Fußball und Tischtennis zum Asugleich für's lange sitzen haben sie durchaus gefordert) - dennch läuft alles bis  auf Kleinigkeiten sehr harmonisch und die überbelegte 7'er Bude arrangiert sich ganz gut miteinander.   Für die U14 standen heute mit Aurich und Rochade Göttingen starke Gegner an. Insbesondere die vorderen Bretter sind stark besetzt. Dennoch ging es mit Motivation ins Gefecht. Nikita, der gestern noch davon sprach, er wolle heute, nach 4 Remis, mal...[mehr]

Kategorie: Jugend

28.05.2017 Von:Ana Hintze

LMM: Der Tag 2 der LJMM brachte einen Überraschungssieg !

In der U14 läuft es weiterhin eher unrund. Wenig nennenswerte Ergebnisse - beide Runden gingen insgesamt verloren.   Umso schöner ein Mannschaftssieg am Nachmittag der u12 - hier gab es einen Sieg gegen der Stader SV !!  Das tat hier allen gut und gab neuen Schwung in die doch etwas gebeutelten Jungs.   Durch einen Sieg von Jannes, Patrick und Vinh und ein Remis von Eike blieb somit auch zum Ende des Tages kein Hildesheimer Spieler punktlos.     Beim abendlichen Fußballturnier musste man leider erneut wieder einstecken - aber es wurde mit Würde getragen.   Insgesamt scheinen hier dennoch alle ihre Teilnahme zu genießen und entsprechend entspannt geht es im Großen und Ganzen zu !...[mehr]

Kategorie: Jugend

24.05.2017 Von:Ana Hintze

LJMM hat begonnen – der erste Tag

Pünktlich konnten die Hildesheimer am Vorabend ihre Zimmer und Betten beziehen – die zunächst geplante Zimmerverteilung konnte aufgrund von zwei Zimmern auch so umgesetzt werden, wie erwünscht. Erster Eindruck der Jugendherberge war zunächst etwas Ansprechpartnerlos - zudem sehr enge 6-Bett-Zimmer mit (zu)wenig Duschen und Toiletten auf den Gängen.Leider erhielten wir später am Abend die Nachricht, dass die Hildesheimer noch enger zusammenrücken müssten – es werde noch Platz benötigt für 4 weitere Peiner Schachkinder. Nach einer sehr kurzen Nacht kam es heute zu den ersten Begegnungen – die Hildesheimer U12 bekam es gleich mit einer der stärksten Mannschaften aus Papenburg zu tun. Hildesheim U14 fing eine...[mehr]

Kategorie: Jugend

14.05.2017 Von:Marco

Harzcup 2017 – Die hängenden Türme von Oker

Dieses Jahr wäre der Harzcup aus gesundheitlichen Gründen im Orgateam beinahe ins Wasser gefallen. Glücklicherweise improvisierten die Schachfreunde aus Goslar und Oker noch ein Miniturnier mit vier Mannschaften. Vielen, vielen Dank. Es ist einfach ein prima Einstiegsturnier im Langschach. Wir nahmen mit zwei Mannschaften teil. Team Scharnhorst mit Leonard, Silas, Joscha und Henry, Team Hildesheimer SV mit Leon, Timo, Artur und Kaan, begleitet von Herrn Sommer. Treffpunkt ist der Ostbahnhof am 13. Mai – alle sind überpünktlich da. Super, die letzten Details können in aller Ruhe geklärt werden und der Schachtag beginnt äußerst entspannt bei bestem Wetter. Auch das Umsteigen verläuft völlig reibungslos, die...[mehr]

Kategorie: Jugend

14.05.2017 Von:Werner Freier

Neue Juniorenstadtmeister gekürt

Zwischen Januar und Mai wird jedes Jahr die Stadtmeisterschaft der Junioren im Schnellschach ausgerichtet. In Meisterturnier und Hauptturnier, um auch den Neulingen aus den Schach AG´s eine Chance zu geben. Wie man sehen konnte wurde diese Chance teilweise auch gut genutzt und neben bekannten Gesichtern konnten auch neue Sterne am Schachhimmel aufblinken. Besonders hervorheben möchte ich Nubar. Eindrucksvoll zeigte er, dass er nicht ins Hauptturnier, sondern ins Meisterturnier gehört. Stadtmeister 2017 sind: Leon Reimers, Manuel Lata, Felix Wrede, Lobosch Hintze, Eike Abmeier, Nubar Suleiman, Kai-E. Englmann, Meilin Deema, Octavian Haremza und Maria Simonenko. Herzlichen Glückwunsch. Zu den Tabellen ....[mehr]

Kategorie: Jugend

01.03.2017 Von:Andre Wiege

Ausgeträumt

...ist der Traum unserer Erste Jugendmannschaft in die Jugendliga aufzusteigen. Am Sonntag reisten wir mit der Erste und Zweiten Mannschaft nach Lehrte. Es wurde gegen jeweils gegen Lehrte 2 und Lehrte 3 gespielt.  Voller Siegeswille präsentierte sich das Aushängeschild unserer Jugendabteilung gegen Lehrte 3. Auf dem Weg zum Kampf ging es nur noch um die Höhe des Sieges. Aber die Realität sah ganz anderst aus. Schnell lagen wir mit 0-2 im Rückstand. André und Felix kamen unter die Räder. Am Brett 3 spielte Dominik eine schöne Angriffspartie und gewann sehenswert. Nur noch 1-2. Der Capitano Hasan führte die Weißen Steinen. Er mußte jetzt liefern. Und das tat er auch! Der Druck hat ihn beflügelt, Hasan...[mehr]

Kategorie: Allgemeines, Jugend

26.02.2017 Von:Ana u. Lobosch Hintze

Jugend-Landesklasse: HiSV3 macht´s dem Hamburger SV nach

Die 3. Jugendmannschaft verlor in 2 Spielen genau so hoch wie der Hamburger SV gestern in einem Spiel: 0:8. Demnach sind die Teams SZ Bremerode und der SV Freibauer Wedemark der FC Bayern im Schach oder ;-)? Der Spieltag war ernüchternd - aber nicht überraschend aufgrund der deutlich stärker aufgestellten gegnerischen Mannschaften. Die erste Runde wurde gegen Freibauer Wedemark gespielt. Patrick verlor sein Spiel nach 1h , Kai Erik folgte nach weiteren 5 Minuten - und 5 Minuten später hatte auch Leon seine Runde verloren. Man rechnete also nach 5 weiteren Minuten mit Lobosch, der es am ersten Brett mit einem rund 600 DWZ stärkeren Gegner zu tun hatte. Aber es dauerte sehr , sehr lange .....  und...[mehr]

Kategorie: Jugend

05.02.2017 Von:Werner Freier

Jugendmeister 2016: André Schano

Wir haben einen neuen Jugendmeister. André Schano räumte im Halbfinale den Titelverteidiger Hasan aus dem Weg und sicherte sich im Finale gegen Dominik den Titel. Gratulation an André, aber auch Hochachtung vor Dominik, der nun dreimal hintereinander Zweiter wurde. Für 2017 drücken wir Dominik mal besonders die Daumen.[mehr]

Kategorie: Jugend

20.12.2016 Von:Ana Hintze

Jugendserie in Wedemark mit hildesheimer Beteiligung

Die letzte Jugendserie des Jahres fand heute (17.12) in Wedemark statt.  Felix, Vinh, Artur und Lobosch waren dabei. Felix  startete in der U14 , die aufgrund geringer Teilnehmeranzahl mit der U16 gemeinsam spielte - jedoch getrennt gewertet wurde. Hier machte Felix  ein prima Turnier und spielte sich mit guten 5 Punkten souverän auf einen zweiten Platz ! Pokal gewonnen ! Herzlichen Glückwunsch! Artur spielte sein allererstes Turnier außerhalb des Schachvereins. Er sammelte ordentlich Turniererfahrung - und auch Punkte ! Mit drei Punkten landete er in einer teilweise sehr stark besetzten U12 auf Platz  15 und schob sich ganze 9  Plätze im Vergleich zu seiner...[mehr]

Kategorie: Jugend

17.12.2016 Von:Werner Freier

Jugend-Vereinsmeisterschaft

Die Vorrunde ist gespielt. In Gruppe C hat sich Nubar Suleiman eindrucksvoll durchgesetzt. Herzlichen Glückwunsch. Um den großen Pott spielen aus Gruppe B: Hasan Kayki und Lobosch Hintze. In Gruppe A gibt es drei punktgleiche Sieger: Dominik Völzke, André Schano und Eike Abmeier. Hier muss noch ermittelt werden, welche Spieler weiterkommen. Termine: Halbfinale am 20.1.2017; Finale am 3.2.2017 [mehr]

Kategorie: Jugend

13.11.2016 Von:Ana Hintze

Schnellschachpokalwettkampf U12 und U10 in Verden

Am 12. und 13.11. richtete die Niedersächsische Schachjugend  zeitgleich mit der LJEM U8 die Schnellschachpokalmeisterschaft für die U10 und U12 in Verden aus. Auch in diesem Jahr nahmen Lobosch in der U12 und Kai Erik in der U10 teil. Die Jungs schlugen sich am Sa bei den ersten 4 Runden gut. Lobosch beendete den Tag mit 4 Punkten und sicherte sich die Führung. Kai Erik, der in einer stark besetzten U10 spielte, traf im zweiten und vierten Spiel auf deutlich stärkere Gegner und verlor diese Runden. Somit waren ihm 2 Punkte sicher und dennoch alles offen. Nachmittags gabe es Rahmenprogramm, Air Hockey und Quadro-Schach. Und da Kai und Lobosch nach dem Abendbrot noch immer Lust auf Schach hatten,...[mehr]

Kategorie: Jugend

17.10.2016 Von:Marco Sommer

DWZ-Auswertung der BJEM

Jörg Baars hat die Meisterschaft bereits ausgewertet. Bei manchen lief es weniger gut, bei anderen um so besser. In der Summe gewannen unsere acht Teilnehmer 202 Punkte dazu. Bravo! Jugendturniere sind ja durchaus dafür bekannt, dass die DWZ leidet, weil manche Jugendliche schon viel stärker spielen als ihre Zahl das behauptet. Sich trotzdem zu verbessern sagt viel darüber aus, wie hart ihr an euch gearbeitet habt. Seid ruhig stolz auf euch - ihr habt es verdient.[mehr]

Kategorie: Jugend

17.10.2016 Von:Werner Freier

Jugend-Vereinsmeisterschaft

Langsam werden die Weichen gestellt. In Gruppe B liegt der Titelverteidiger Hasan erwartungsgemäß vorn. In Gruppe A zeichnet sich allerdings eine Überraschung ab. Eike hat einen Lauf. Mit derzeit vier Siegen wird ihm ein Platz im Halbfinale sicher sein. Es wird spannend.[mehr]

Kategorie: Jugend

16.10.2016 Von:Werner Freier

BJEM in Hildesheim: Das Turnier von André und Felix

Am Wochenende zwischen 14.10 und 16.10 fanden in Hildesheim die Einzelmeisterschaften der Bezirksjugend statt. Unsere Jugend schlug sich gut, doch nur zwei schafften den Sprung auf das Treppchen. Felix Wrede spielte sich in der U-14 von hinten an die Siegerplätze heran und landete auf dem Bronzeplatz. André Schano gelang Silber in der U-16 nachdem er spektakular Niklas Mörke von SCS besiegen konnte. Tragisch war das Turnier für Eike. Er landete mit 4 aus 5 auf dem vierten Platz, und dass nur, weil er gegen den Turniersieger verlor. So ungerecht kann Schach sein. [mehr]

Kategorie: Jugend

27.09.2016 Von:A. Hintze

Fleißige Teilnahme an Jugendserien lohnt sich - Doppelerfolg heute in Bremen Nord

Mit Eike, Lobosch und Felix nahmen  in diesem Jahr mehrfach Hildesheimer Schachjungs an den Jugendserien teil. Bereits im Mai fanden in Braunschweig und Rotenburg zwei  Jugendserien statt. Eike startete in der U11, Lobosch in der U12 und Felix in der U14 - von Vorteil, da der Start in unterschiedlichen Altersklassen für bleibende Harmonie unter den Jungs sorgte! Eike spielte jeweils sehr souverän in seiner Altersklasse und gewann mit 6 bzw. 6,5 Punkten den Pokal  Erstplatzierter. Bei Lobosch und Felix machten sich - acuh bedingt durch die höheren Altersklassen -  meist stark besetzte Teilnehmerfelder bemerkbar. Beide erspielten  sich tapfer und mit guter...[mehr]

Kategorie: Jugend

26.09.2016 Von:Andre Wiege

Zwei Siege zu Beginn

m Sonntag sind unsere Jugendmannschaften in die Saison gestartet. Mit drei Vierer Mannschaften stellen wir das größte Kontigent in der Jugendlandesklasse Süd da. Folgende Paarungen wurden angesetzt: Hildesheim 1 gegen Hildesheim 2 und Hildesheim 3 gegen den Hamelner SV. 30 Züge in einer Stunde und anschließend eine halbe Stunde für den Rest der Partie mußten die Jugend schaffen. Unsere Erste konnte sich erwartungsgemäß gegen die Zweite mit 3-1 durchsetzten. Timo holte den Ehrenpunkt für die Zweite. Er knöpfte einen unwiderstehlichen Mattangriff. An den vorderen Brettern gab es recht stressfreie Favoriten Siege. Unsere Dritte war von der Papierform nur Aussenseiter gegen Hameln. Aber das schockte unsere jungen...[mehr]

Kategorie: Jugend

16.08.2016 Von:Werner Freier

Jugend-Vereinsmeister gesucht!

Die Gruppen der Jugend-Vereinsmeisterschaft sind ausgelost. Die Termine stehen auch schon fest. In der Gruppenphase werden 5 Runden gespielt um jeweils den Gruppenersten und Gruppenzweiten zu ermitteln. Danach wird im Januar das Turnier im KO Modus beendet. Hasan tritt wieder an und einige wollen ihn entthronen. Mal sehen, wie das ausgeht. Den Pokal (siehe Foto) darf Hasan behalten (dreimal hintereinander gewonnen). Da wird der Verein einen neuen Pokal anschaffen müssen. Die Rundentermine findet ihr im Bereich Jugendschach. Unter Jugend-VM findet ihr die Rundenauslosungen.[mehr]

Kategorie: Jugend

01.08.2016 Von:Werner Freier

BJEM 2016 in Hildesheim -Anmeldung ab jetzt möglich-

Der Schachbezirk 3 hat die Ausrichtung der diesjährigen Bezirks-Jugend-Einzelmeisterschaften an den Hildesheimer Schachverein vergeben. Das Turnier wird am letzten Wochenende der Herbstferien (14.10. bis 16.10) stattfinden. Zur detaillierten Ausschreibung ... Spielort werden die Räume der Volkshochschule Hildesheim am Pfaffenstieg sein. Helfende Hände haben sich schon gemeldet, sind aber natürlich auch noch erwünscht. Die Liste der Helfer führe ich demnächst hier ... Übrigens: Der erste Teilnehmer hat sich schon angemeldet, gerade einmal 12h nach der Veröffentlichung der Ausschreibung auf der Bezirkshomepage. [mehr]

Kategorie: Jugend

11.07.2016 Von:Werner Freier

12.08: Tandemturnier zur Bahnhofseröffnung

Wir sind eingeladen am 12.8. zwischen 13:30 und 15:30 an der Bahnhofseröffnung teilzunehmen. Natürlich machen wir da mit. Und damit es da auch heiß hergeht wird ein Bahnhofs-Eröffnungs Tandemturnier der Jugend dort ausgespielt unter dem Motto "Neuer Hildesheimer Bahnhof: Mal gute Züge sehen!" Nähere Info auf unserem Vereinsfest!![mehr]

Kategorie: Jugend

19.06.2016 Von:Werner Freier

HarzCup: Platz 2, 4 und 5

Die jüngste Mannschaft des Turniers kam vom Hildesheimer Schachverein und diese Mannschaft hatte es in sich. Nikita, Eike, Lobosch und Kai Erik zeigten sich von ihrer besten Seite. Sie mussten nur die Mannschaft aus Schöningen an sich vorbeiziehen lassen, die im Durchschnitt jedoch fünf Jahre älter waren. Wo sind unsere Jungs in fünf Jahren? Insgesamt zeigten auch die anderen Teams starke Leistungen. Die U-14 spielte nicht so konsequent durch. Die Mannschaft musste immer wieder ersatzgeschwächt antreten. Samuel, Vinh, Felix und Steffen schafften Platz 4. Manuel, Felix S., Leon und Timo traten als U-18 an und belegten Platz 5. Ein tolles Turnier, dass da der SV Bad Harzburg alljährlich auf die Beine...[mehr]

Kategorie: Jugend

12.06.2016 Von:Werner Freier

Frischgebackene Junioren-Schachmeister

Am 11. Juni ging die Juniorenmeisterschaft 2016 zu Ende. Bekannte Gesichter und neue Sterne am Schachhimmel gab es zu bewundern. Bekannt: André gewinnt immer mehr an Spielstärke. Er wurde nicht nur Jahrgangsgruppensieger, sondern er beendete das Turnier ohne auch nur einen halben Punkt abzugeben. Bravo! Pech hatte diesesmal Felix W., der den Titel nur wegen er schlechteren Feinwertung verpasste. Na, vielleicht klappt es nächstes Jahr besser. Manuel, ein Senior unter den Junioren, gewann seinen ersten Titel. Auch Spätstarter können noch was erreichen. Und, nicht zu vergessen, Khoa. Ein Talent, das mal wieder unser Skout Wilfried gesichtet hat. Khoa ist erst acht Jahre alt, hat aber schon ein beachtliches...[mehr]

Kategorie: Jugend

08.05.2016 Von:André Wiege

Thema Simultan mit Fernschach IM Helge Verhoef!

Im heutigen Training wurde noch mal fleißig Damenindisch geübt. Helge hat sich die Zeit genommen um gegen die U-20 Mannschaft Simultan zu spielen. Dafür noch mal herzlich Dank. Das ist nicht selbstverständlich! Andre, Dominik, Stephan und Vinh haben sich dem Landesliga Spieler gestellt. Alle sind gut aus der Eröffnung gekommen und versuchten ihre Pläne im Mittelspiel durch zusetzen. Vinh geizte nicht mit Feuer brannte ein richtiges Feuerwehr ab. Eine taktische Finesse jagte die Nächste. Der Favorit hing taumelt in den Seilen. Vinh musste nur noch den Gnadenstoss ansetzen. Aber wie es dann meist der Fall ist,  setzt sich die Erfahrung dann doch durch. Aber grosses Kompliment an Vinh. Sehr stark...[mehr]

Kategorie: Jugend

01.05.2016 Von:André Wiege

29.04.: Jugendvergleichskampf gegen Wolfenbüttel

Sie nennen sich selbst: Kalaschikow Läufer, Terrakotta Krieger, Chinesische Mauer und Hannoveraner Springer. Diese vier furchtlosen jungen Hildesheimer Nachwuchs Spieler bestritten am Freitag Abend ein Freundschaftsspiel gegen Wolfenbüttel. Der Nachwuchs hört im realen Leben auf die Namen, André, Dominik, Stephan und Nikita. Der Jugendwart, der Heimmannschaft Sven Dörge begrüßte uns und gab die Regularien bekannt. Um 18:00 Uhr wurde angepfiffen. Danach war von einem Freundschaftsspiel nicht mehr viel zu sehen. An allen 4 Brettern ist ein offener Kampf entfacht. Beide Mannschaften begegnen sich auf Augenhöhe. Am vierten Brett ließ es Nikita richtig krachen. Er schmiess seine Zentrumsbauern nach vorne. Das kam...[mehr]

Kategorie: Jugend

21.04.2016 Von:Werner Freier

Liebevolle Betreuung! Dank an Marco u. Frau Hintze

Es ist immer schwierig die Vereinsarbeit auf mehr Schultern zu verteilen und besonders wenn es mit 16 Kindern am Sonntag in den Harz gehen soll. Heute habe ich von Jörg Baars ein paar Bilder bekommen. Exemplarisch kann man sehen, wie liebevoll Frau Hintze und Marco sich um die Kinder kümmern. Marco übrigens schon im dritten Jahr. Vielen, vielen Dank!![mehr]

Kategorie: Jugend

18.04.2016 Von:Frau Hintze u. Marco Sommer

Harzcup 2016: Es geht wieder los.

Am 17.4. startete der diesjährige Harz-Cup mit gleich drei Spielrunden und 10 teilnehmenden Mannschaften in Oker. Viele hochmotivierte  jugendliche Schachspieler hatten sich auf Herrn Freies Anfrage bezüglich einer Teilnahme  gemeldet und so konnten diesmal aus Hildesheim 4 Teams ins Rennen geschickt werden – diesmal waren auch Nichtvereinsspieler aus der Schach-AG dabei und als Scharnhorstmannschaft  teilnehmen. So ging es Sonntag früh per Zug und Bus nach Oker, wo der erste Spieltag stattfand. Es fing schon sehr gut an – sehr pünktlich waren nahezu alle Schachspieler zur vereinbarten Zeit am Bahnhof – und einer muss ja immer der letzte sein. Auf Zug und Bus waren Verlass – so dass wir nach...[mehr]

Kategorie: Jugend

18.04.2016 Von:Werner Freier

Junioren-Stadtmeisterschaft

Die nächste Runde ist ausgelost. Siehe hier[mehr]

Kategorie: Jugend

06.03.2016 Von:André Wiege

Das Finale in der Jugendklasse!

Am heutigen Sonntag trafen sich die ersten Vier Mannschaften aus der Jugendklasse um ihren Meister auszuspielen.Vor der ersten Runde gegen Peine, erst mal ein Blick auf die Tabelle: 1.     Peine 8:0 2.     Laatzen 7:1 3.     Hildesheim 7:1 4.     Westercelle 6:2 Wir schickten folgende Gladiatoren in die Arena: Hasan, Niklas, Andre und Dominik brannten darauf den Aufstieg in die Jugendliga perfekt zu machen. Um 10:00 Uhr kreuzten wir unsere Klingen gegen den Tabellenführer aus Peine. Es war ein Kampf auf Augenhöhe gewesen, bei dem sich nichts geschenkt wurde. Am dritten Brett führte Andre die weißen Steine. Kurz vor der Zeitkontrolle...[mehr]

Kategorie: Jugend

20.02.2016 Von:Werner Freier

Junioren-Stadtmeisterschaft hat begonnen

Mit 22 Teilnehmern startete am 19.2. die Junioren-Stadtmeisterschaft. Hier noch eine gute Nachricht: bis Donnerstag, den 25.02 werden noch Nachmeldungen angenommen.[mehr]

Kategorie: Jugend

14.02.2016 Von:André Wiege

Jugend-Landesklasse: Aufstiegschancen gewahrt !!

Die Erste in Laatzen gegen Lehrte 3 und Lehrte 4. Heute trafen sich vier Mannschaften in Laatzen. Wir, Lehrte 3 und 4 und der Gastgeber Laatzen kämpften diesmal um Punkte. Erst mal herzlichen Dank an unsere Gastgeber, die für tolle Spielbedingungen gesorgt haben. Um 10:00 Uhr gab es das Duell gegen Lehrte 3. Wir kamen sehr schlecht in die Partien. Lehrte wirkte frischer und motivierte. Schnell waren wir an Brett 2 und 3 auf der Verlierer-Strasse. Auch Hasan hatte am Brett Eins schwer zu kämpfen. Nur Dominik an Brett 4 wusste was auf dem Spiel steht. Er war richtig gut drauf und zerlegte seinem Gegner im Königsangriff. 1-0 für uns. Andre bekam die Partie nicht im Griff und fand sich in einem schlechten...[mehr]

Kategorie: Jugend

14.02.2016 Von:Werner Freier

Jugend-Landesklasse: Leon Reimers gewinnt

14.02.16: Wie verbringt man im Hildesheim Schachverein den Valentinstag? Beim Jugendschach natürlich! Zwölf Kinder wurden mobilisiert um am Sonntag in der Jugend-Landesklasse Schach zu spielen. Den Müttern sei an dieser Stelle noch mal ausdrücklich gedankt. Die erste Mannschaft, die als Spielgemeinschaft mit Bad Salzdetfurth antritt, hatte einen schweren Gang nach Laatzen. Dort wartet der Favorit. Später wird an dieser Stelle noch etwas zur Ersten berichtet werden. In Hildesheim hatten Mannschaft zwei und drei Heimspiele. Peine und Celle waren zu Gast. Und Peine zeigte in der ersten Begegnung gegen Hildesheim 3 gleich einmal seine Klasse. Weder Eike Abmeier, noch Felix Wrede, noch Nikita Keil oder Kai Erik...[mehr]

Kategorie: Jugend

08.02.2016 Von:Werner Freier

Lust auf den Harz-CUP?

Jörg Baars hat sich gemeldet. Er plant wieder den HarzCup. Habt ihr Lust mitzuspielen. Bitte um Rückmeldung! Vorläufige Terminplanung: - 17.04.2016 in Oker - 12.06.2016 in Bad Harzburg - 19.06.2015 in Hildesheim[mehr]

Kategorie: Jugend

16.01.2016 Von:Werner Freier

Jahreswechsel 2015/16

Kategorie: Allgemeines, Jugend, Mannschaften, 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, 3. Mannschaft, 4. Mannschaft, 5. Mannschaft, NSV-Pokal, 6. Mannschaft

12.12.2015 Von:Werner Freier

18.12.15 um 17:15: Weihnachtsblitzen der Jugend

Hallo liebe Vereinsjugend, am kommenden Freitag werden Wilfried Große und André Wiege das Weihnachstblitzen für Euch organisieren. Es wird im Konferenzraum des Klinikums (wenn der frei ist) stattfinden. Wir danken den beiden für die Übernahme der Aufgabe und wünschen uns ein schönes Turnier. Pokal und Preise gibt es natürlich auch.[mehr]

Kategorie: Jugend

08.12.2015 Von:André Wiege

6.12.2015: BJMM - Die Jugend unterwegs!

Der HiSV konnte je Altersklasse eine Vierer Mannschaft ins Gefecht schicken. In der U-14 spielten André, Felix W., Jannes und Harvey, in der U-12 hielten Eike, Nikita, Kai Erik, Patrick und Samuel die Fahnen für die Hildesheimer hoch! Ein Blick aufs Teilnehmerfeld ließ keine zwei Meinungen aufkommen, dass der neue Bezirksmeister aus Hildesheim oder aus Göttingen kommen wird. In der U-12 spielten wir in einer Gruppe mit Göttingen eins und zwei um den Titel. Zuerst ging es gegen die GÖ-II. Nach schnellen Rückstand waren wir schon mit dem Rücken zur Wand. Jetzt durfte nichts mehr schief gehen, sonst wäre der Traum schon ausgeträumt. Unsere Jungs hatten Nerven wie Drahtseile und rissen das Ruder noch mal...[mehr]

Kategorie: Jugend

01.12.2015 Von:André Wiege

U-20 bewahrt sich die Chancen zum Aufstieg!

Am Sonntag trafen wir mit der Jugendmannschaft U-20 auf den Favoriten Laatzen. Die Gäste wollten nichts dem Zufall überlassen und traten in Bestbesetzung an! Wir waren an jedem Brett der DWZ Aussenseiter, aber das haben wir mit Siegeswillen und Einfallsreichtum wieder ausgeglichen. Am vierten Brett 4 spielte Stephan Lee eine ruhige Eröffnung und kam in ein ausglichenes Mittelspiel. Seine Gegenüber konnte leider ein Königsangriff setzten, der auch durch schlug. Zum Glück blieb Laatzen nicht lange in Führung. Niklas Mörke sorgte schnell für den Ausgleich. Sein Gegner hatte Schwierigkeiten, seine Figuren zu koordieren und kam schnell in Schwierigkeiten. Niklas nutze gekonnt seine Chance und wickelte in ein...[mehr]

Kategorie: Jugend

27.11.2015 Von:Werner Freier

Jugend VM: Viele Begegnungen werden genullt

Den heutigen Termin (27.11.) eingerechnet besteht noch an drei Freitagen die Möglichkeit eine Jugend-VM Partie zu spielen. Besonders in Gruppe A wird das für einige Spieler sehr knapp. Bitte bedenkt: Am 18.12. ist Jugend-Weihnachtsblitzen. Da kann nicht mehr Jugend VM gespielt werden. Also: Notfalls privat (unter der Woche und zu Hause) zum Spiel verabreden.[mehr]

Kategorie: Jugend

08.11.2015 Von:Werner Freier

Laatzen stauchelt ... nicht!

8.11.15: Nach langer Vorbereitung ist es nun soweit, die U-20 Jugend-Landesklasse beginnt. Wir spielen in der Gruppe Süd, wo mit Peine, Celle und heute Laatzen ganz schöne Kalliber auf uns warten. Heute ging es vor allen um die Begegnungen innerhalb der Hildesheimer Teams und es ging darum, ob unsere zweite oder dritte Jugendmannschaft den Laatzenern vielleicht einige Punkte abnehmen könnte. Um es vorweg zu nehmen. Keine Favoritenstürze. Laatzen verlor nicht einen einzigen Brettpunkt gegen unsere Vertretungen. Mal sehen, ob unsere Erste Jungendmannschaft da etwas holen kann. Tabelle hier ....[mehr]

Kategorie: Jugend

30.10.2015 Von:Werner Freier

Jugend VM: Annahmepflicht der Herausforderungen

Die Jugend VM ist sehr weit hinter dem Zeitplan. Am 31.12. werde ich die Gruppenphase schließen. Alle dann noch nicht beendeten Begegnungen werden dann genullt. Um das zu Vermeinden müssen noch etliche Begegnungen gespielt werden. Das kann am Freitag im Verein geschehen, am Montag in der Schach AG oder auch privat bei Euch zu Hause. NEU: Eine Herausforderung MUSS angenommen werden. D.h. wenn ihr im Verein angesprochen werdet müsst ihr spielen. NEU: Wenn der noch fehlende Gegner nicht im Verein anwesend ist, dann könnt ihr über Herrn Schmoldt oder Herrn Freier beantragen, dass wir die Begegnung festsetzen. Erscheint der Gegner nicht bekommt ihr dann den Punkt kampflos. [mehr]

Kategorie: Jugend

23.10.2015 Von:Sabine Englmann

BJEM - Das Finale

22.10.: letzter Tag, um nochmal alles zu versuchen. Alle haben gut geschlafen und fast ohne Stress beim Auschecken sind wir früher als sonst am Turnierort angekommen. Felix und Lobosch sind wie jeden Tag schon da, so dass wir endlich mal ein gemeinsames Foto hinbekommen haben. Auf in die Spiele, fertig, los. Kai Erik kam schnell wieder zurück, das heute war ein Kinderspiel, nachdem er aufgrund der Auslosung in den Kampf um den 3.Platz nicht mehr eingreifen konnte. Vinh kämpfte länger aber auch erfolgreich und hielt sich die Chance für Platz 1 offen. Der Favorit (Bert) wurde noch mal wirklich gefordert, aber nach 110 Minuten machte er die Sache klar und damit die Tabelle in der U10. Im Endergebnis hat Vinh 6...[mehr]

Kategorie: Jugend, Allgemeines

22.10.2015 Von:Sabine Englmann

BJEM - Vinh´s Nervenkostüm hält gerade soeben

21.10.: Gut ausgeschlafen und gefrühstückt ging es mit Motivation in die 5.Runde. Alle brauchten möglichst einen Sieg um die persönlich gesteckten Ziele verfolgen zu können. Lobosch mit schwarz und Felix mit weiß hatten starke Gegner, die ihrer Favoritenrolle auch gerecht wurden. Beide Hildesheimer mussten sich geschlagen geben. Vinh nahm sich heute eine Menge Zeit, so dass wir uns schon Gedanken machten, aber er brachte sein Spiel nach Hause. Er war aber offensichtlich auf Kai Eriks Brett mit am Fiebern und wusste gut bescheid. Dessen Partie lief gut für Kai, er spielte ruhig und souverän. Aber seines Sieges zu sicher machte Kai nach 95 Minuten Spielzeit einen Fehler den sein Gegner unbarmherzig ausnutzte....[mehr]

Kategorie: Jugend

21.10.2015 Von:Sabine Englmann

BJEM - 104 Schafe gezählt und dann eingeschlafen

Zuerst einmal ein Nachtrag vom gestrigen Abend. Wie ist es ausgegangen mit der Nachtruhe? Nachdem ich auf meinem Laptop noch eine Folge von Kung Fu Panda gefunden habe, konnte das Licht kurz vor 22:00 Uhr gelöscht werden. Vinh war noch nicht bereit, sich zu ergeben und ich gab ihm den Einschlaftipp meiner Eltern. Und entgegen meinem eigenem Glauben hat das mit dem Schäfchenzählen tatsächlich funktioniert ... Tapfer zählte er flüsternd die Schafe. Als Ersten hörte ich Kai Erik ruhig atmen, dann konnte Andre nichts mehr aus dem Traumland zurückholen. Vinh erzählte heute morgen "Als ich bei 104 war, kam meine Mama und sprach mit mir und ich schlief ein." 20.10.15: Alle waren nach leckerem Frühstück...[mehr]

Kategorie: Jugend

20.10.2015 Von:Sabine Englmann

BJEM - oder: Der Schicksalskampf des Keltenreichs

19.10.15: Der erste Tag ist fast geschafft. Heute startete die BJEM in Göttingen und der Hildesheimer SV trat mit Felix W. , Andre, Lobosch, Vinh und Kai Erik an. Nach einer guten Anreise startete das Turnier recht pünktlich und mit den ersten Auslosungen konnten alle zufrieden sein. Alle kämpften, 4 Siege und 1 Niederlage (Analyse von Lobosch "dummer Fehler"). Mittags stärkten wir uns bei Joeys Pizzaservice und gingen so gut gestärkt in die zweite Runde. Auch hier wieder 4 Siege. Diesmal konnte Felix seinen Gegner nicht knacken. Da Andre seine Partie lang ausspielte lernten die U10er das Spiel "Claymore Saga" kennen und konnten gar nicht mehr aufhören das "Keltenreich" zu...[mehr]

Kategorie: Jugend

13.10.2015 Von:André Wiege

9.10.: Jugendvergleichskampf Salzgitter – HSV, Wenn die Generalprobe misslingt....

Am Freitag hatten wir unseren ersten Jugendkampf in dieser Saison. Es war zwar nur ein Freundschaftskampf, aber denn noch eine gute Generalprobe für die bevorstehenden Pflichtspiele. Wir reisten mit der Aufstellung: Hasan, André, Artur, Tolga und Dominik an. Salzgitter brachte eine sehr gute Mannschaft an die Bretter, die uns die Aussenseiter Rolle einbrachte. Wir spielten mit dem Zeitmodus 90min für 40 Züge +15 min für den Rest der Partie. Dominik spielte am Brett 5 mit weißen Steinen eine solide Damenbauer Eröffnung und schaffte es im Mittelspiel die Fehler seines Gegners gekonnt aus zu nutzen. 1-0 für uns. Tolga kam am Brett 4 gut aus der Eröffnung raus und hatte nie größere Probleme in der Partie gehabt....[mehr]

Kategorie: Jugend

19.07.2015 Von:Marco Sommer

Harzcup Finale

Am 19.07.2015 ging der Harzcup zu Ende. Ein in diesem Jahr sehr professionell organisiertes Jugendturnier. Für uns Hildesheimer ist das immer ein guter Test für unsere Nachwuchs-Jugend, denn nach dem Motto "Ein guter Gast ist niemals Last" rücken wir beim HarzCup mit den Spielern an, die nicht Jugendlandesklasse spielen. In diesem Jahr hatten wir nach Alter sortiert. Wir konnten eine U-10, eine U-12 und eine U-18 Mannschaft aufbieten. Alle Teams hielten gut mit. Überfliegermannschaft des diesjährigen HarzCups war die Mannschaft aus Oker. Lang sah es so aus als könne niemand standhalten, aber unsere U-18 holte ein Remis und die U-10 siegte sogar. Verdient konnte Hildesheim also die Plätze 2 bis 4 in...[mehr]

Kategorie: Jugend, Allgemeines

05.07.2015 Von:Marco Sommer

Harzcup Runden 6 und 7: Ungeschlagen durch die Hitzewelle

Am 05.07.2015 fuhr unser Nachwuchs wieder einmal nach Bad Harzburg um sich mit der regionalen Konkurrenz zu messen. Andre half in der u18 aus und gewann gleich seine beiden Partien am ersten Brett. Mit dieser Unterstützung gewann die Mannschaft ihr erstes Spiel gegen den SK Goslar mit 3,5-0,5 und trotzte dem hohen Favoriten VfL Oker ein 2:2 ab. Die u12 zerlegte den SK Bad Harzburg 4:0 und gewann gegen den SK Goslar mit 3:1. In der u10 kam Can zu seinem ersten Einsatz. Er steuerte mit einem klaren Sieg einen Punkt zum 4:0 gegen die GS Vienenburg bei. Das andere Match gegen den SK Bad Harzburg endete 2:2. Vinh kannte auch heute wieder keine Gnade und erhöhte seine Punkteausbeute auf 7 Punkte aus 7...[mehr]

Kategorie: Jugend

28.06.2015 Von:Werner Freier

27.-28.6.: U-10 Landesmannschaftsmeisterschaften

Die niedersächsische U-10 Landkarte besteht aus: Aurich, Lüneburg, Bemerode, Isernhagen, Göttingen, Hagen und Hildesheim. Hagen hat zwei Teams dabei, Göttingen sogar drei. DWZ Favorit ist Lüneburg mit einem DWZ 1400-er Spieler am ersten Brett. Wir sind nach DWZ auf Platz drei. Erste Runde gegen Stade. Wir sind hochmotiviert. Alle Spieler werden noch einmal ermahnt nicht so schnell zu spielen und dann gehts los. Die Eröffnungen liefen eingentlich gut. Eike spielt an Brett 1 eine d4-Eröffnung und wird schonmal überrascht mit 1....d6. Na ja. Ein guter Spieler wie Eike geht damit solide um. Er spielt weiter, bietet dann aber im 20.Zug remis. Das war zu früh. Patrick spielt die ...[mehr]

Kategorie: Jugend

24.06.2015 Von:Marco Sommer

Harzcup 2015: Runden 3-5

Am 21.06.2015 machten sich 14 unserer Nachwuchstalente in Begleitung von Marco Sommer auf den Weg nach Bad Harzburg. Während der Zugfahrt merkte ich den Kids ihre Routine an. Aufregung? Eröffnungsvorbereitung? Keine Spur! Viel wichtiger waren die Spiele auf den Smartphones und der Luxus, ein ganzes Abteil allein zu haben. Für Schach war später noch genug Zeit. In Bad Harzburg leichte Verwunderung des Betreuers als die Spitze der Truppe plötzlich nach rechts abbog. „Ähm, der Weg kommt erst dahinten.“ – „Nein, nein. Hier sind wir letztes Mal mit Herrn Freier auch lang gegangen!“ Ja, ist klar. Aber wir hatten es nicht eilig, also meinetwegen ein bischen spazieren gehen. Kurz darauf, vor einer Wand Garagen: „Also,...[mehr]

Kategorie: Jugend

News 1 bis 50 von 72
<< Erste < zurück 1-50 51-72 vor > Letzte >>