Sie sind hier: » Startseite
< Hildesheimer Stadtmeisterschaft - Auslosung der 2. Runde
19.01.2019 15:58 Alter: 32 days
Kategorie: Jugend
Von: Ana Hintze

U14 qualifiziert sich für die LJMM


Im heutigen Stichkampf konnte sich die u14 mit einem 3:1 gegen Goslar die Teilnahme an der LJMM 2019 über Himmelfahrt sichern.

Während die Partien von Philipp  (Brett 4 ) bereits nach gut 20 Min gewonnen bzw. Kai Erik  (dort bekam es Kai Erik an Brett 1 mal wieder mit einem altbekannten Kontrahenten zu tun ....) kurz danach verloren waren, wurde es an den beiden mittleren Brettern durchaus ein sehr spannender Kampf. Jakub (Brett2) stand zu Beginn vorteilhaft und mit 2 Mehrbauern da - während Nubar (Brett3) bereits in der Eröffnung einen Läufer geben  und sich daher früh mit Materialrückstand arrangieren musste.

Doch damit waren die Partien noch lange nicht entschieden - im Verlauf konnte Nubar die Figur zurückerobern und nur noch mit einem Minusbauer weiter fortsetzen -während sie auch bei Jakub noch mal alles wendete - der Bauernvorteil vom Gegner ausgeglichen wurde und teilweise sogar leicht besser stand.

Aber beide Jungs machten heute ihre Sache wirklich gut - blieben cool nutzen die lange Bedenkzeit zu ihren Gunsten und nach etwas mehr als 2h konnte sich die U14 freuen - Brett 2+3 konnten die Siege einfahren und somit die Teilnahme an der LJMM für sich verbuchen. Bravo, Jungs !!

Ebenfalls wird unsere U12 teilnehmen können - hier gab es für die Hildesheimer im Schachbezirk 3 keinen Mitkonkurrenten.

Die U16 muss leider aufgrund teilweiser Verhinderung unserer Spieler für die Teilnahme in diesem Jahr passen.

Hoffen wir mal, dass unser Maskottchen Teddybär Tiger in diesem Jahr keine Einsätze am Schachbrett während der LJMM haben wird !