Sie sind hier: » Startseite
< 9. Spieltag: Es hat nicht sollen sein – Aufstiegsziel knapp verfehlt
14.05.2017 11:46 Alter: 158 days
Kategorie: Jugend
Von: Werner Freier

Neue Juniorenstadtmeister gekürt


Zwischen Januar und Mai wird jedes Jahr die Stadtmeisterschaft der Junioren im Schnellschach ausgerichtet. In Meisterturnier und Hauptturnier, um auch den Neulingen aus den Schach AG´s eine Chance zu geben. Wie man sehen konnte wurde diese Chance teilweise auch gut genutzt und neben bekannten Gesichtern konnten auch neue Sterne am Schachhimmel aufblinken. Besonders hervorheben möchte ich Nubar. Eindrucksvoll zeigte er, dass er nicht ins Hauptturnier, sondern ins Meisterturnier gehört. Stadtmeister 2017 sind: Leon Reimers, Manuel Lata, Felix Wrede, Lobosch Hintze, Eike Abmeier, Nubar Suleiman, Kai-E. Englmann, Meilin Deema, Octavian Haremza und Maria Simonenko. Herzlichen Glückwunsch. Opens internal link in current windowZu den Tabellen ....