Sie sind hier: » Startseite
< Man soll prüfen, was man unterschreibt
-von Sprachbarrieren auf internationalen Turnieren-
03.08.2016 19:10 Alter: 1 year
Kategorie: Vereinsturniere
Von: Dirk Ermel

Vereinspokal geht in die Endphase


Bis zum 26. August dauert es noch, bis alle Partien im Vereinspokal gespielt sind. Im Meisterturnier sind nur noch vier Partien offen, während es im Qualifikationsturnier noch 12 Partien sind.

Nach momentanen Tabellenstand im Meisterturnier liegt Dirk Ermel auf Platz 1 und hat auch schon alle seine Partien absolviert. Helge Verhoef kann aber noch in seinen verbleibenden Partien Punktgleichheit mit Dirk herstellen. Die drei Abstiegsplätze werden wohl zwischen den vier Spielern Marco Sommer, Rüdiger Schmoldt, Dieter Donath und Hubert Stahl ausgemacht.

Im Qualifikationsturnier stehen mit Werner Freier und Axel Janhoff schon zwei Aufsteiger fest. Auch dem drittplatzierte Uwe Engwicht ist der Platz nur noch theoretisch zu nehmen.

Opens internal link in current windowZum Zwischenstand...