Sie sind hier: » Startseite
< 8.Spieltag:“Nicht einmal auf dem Papier…“
15.03.2015 21:09 Alter: 4 yrs
Kategorie: 2. Mannschaft
Von: Daniel Bäcker

8. Spieltag Besser später als Nie, SC SW Northeim vs Hildesheim


Am 15.03.15 spielte die 2. Mannschaft in Northeim. Aufgrund fehlender Mitspieler mussten wir die ersten beiden Brettern frei lassen. Somit stand es schon 2:0 gegen uns. Ich spielte an Brett 7 und es kam nach 1. e4 e5 somit konnte ich dann meine voher geübte Königsindische-Eröffung ausprobieren. Nach einer gelungenen Eröffnung kam es dann zu einem Generalabtausch, wonach ich nicht mehr eine taktische Möglichkeit des Gegners sah und ich dann mit einer Qualität weniger ins Endspiel ging. Schließlich geling es mir nicht mehr das Eindringen der Schwerfiguren des Schwarzspielers aufzuhalten. 3:0 An den anderen Brettern sah es auch nicht so gut aus. Sowohl Uwe als auch Fischer verloren einen Bauern und säter die Partie. Vielversprechend sah es bei Peter Behrens aus, frühzeitig holte er dann sein wohlverdienten Punkt. Cortekars Partie verlief ruhig, eine geschlossene Stellung kam aufs Brett. Auch im Endspiel versuchten noch beide Spieler den Sieg zu holen, wurde dann aber mit einem Remie beendet. Nur noch Lars war da, welcher kämpferisch seine Partie für sich gewinnen konnte. Endstand 5,5 zu 2,5.